Ski mit Metall- oder Plastikklinge abziehen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise nimmt man eine dicke Plastikklinge, Metall wird nur verwendet um z.B. nach einer Belagsreparatur überflüssiges Belagsmaterial abzutragen oder bei sehr kalten Schneebedingungen wenn der Skibelag mit einer sehr sehr feinen Struktur geschliffen wurde, was eigentlich nur Profi-Rennläufer machen die genügen Ski zu Verfügung haben.

Schließe mich da nahtlos an. Auf jeden Fall Plastikabzieher (z.B. aus Plexiglas) aus dickem Material nehmen, die verziehen nicht so.

Was möchtest Du wissen?