Rückschläge nach Kreuzbandplastik vor 12 Monaten. Hat hier jemand Tipps und Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Marc,

die Probleme haben nichts mit dem Kreuzband zu tun, sondern damit, dass das Knie lange Zeit geschont wurde und die Strukturen komplett abgebaut haben.

Das heisst, Du musst Dir schonmal keine Sorgen darum machen, dass die Plastik wieder gerissen ist o.ä. :-)!

Das ist die gute Nachricht. Die schlechte ist, dass das unwahrscheinlich lange dauert, bis Stop and Go - Sport (insbesondere Fußball) wieder rund läuft. Und Dein Knie wird den Rest Deines Lebens eine Baustelle bleiben, mit der Du immer wieder Probleme hast.....

Was gut hilft ist Kraftaufbau in der stabilisierenden Muskulatur. Und Deine Physioübungen kannste auch weiterhin machen.

Ansonsten musst Du einfach weiter Geduld haben.

Und ja, ich habe den Schmerz einfach ignoriert, weil mir Fußball wichtiger war als Schmerzen :-)! Irgendwann ging das wieder, ich hab aber selbst 5 Jahre später noch Piene am nächsten Tag. Allerdings sind die auszuhalten.....

Guck doch mal, was Dein Körper sagt. Wenn es geht, dann geht es. Reissen wird da so schnell nix, darum musst nicht Bange sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo plautzo, hast du dich bandagiert? Oder getaped?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?