Ligamys Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich habe mich auch vor einer Woche mit Dem Ligamys-Verfahrern operieren lassen. Die erste Tage waren schmerzvoll nach op, ab Tag 3 ging es. Mittlerweile geh ich viel spazieren mit Krücken und es klappt ganz gut. Ab morgen startet die Physio, ich bin sehr gespannt. Mein Knie ist noch ziemlich geschwollen und tut grade nachts noch weh, werde meinen Arzt auch nach Lymphdrainage fragen. Soweit kann ich nur gutes sagen, da ich jetzt schon voll belasten darf, soweit es geht natürlich. wie es in der nächsten Zeit weiter geht werde ich sehen. Lg

Hallo meine OP liegt jetzt einen Monat zurück. Ich hatte zusätzlich noch einen Knorpel Schaden der behoben wurde und eine tibiakopffraktur. Würde sagen das ich recht schnell wieder mobil war, mittlerweile nur noch längere Strecken mit gehstűtzen.streckung ist 0 Grad, beugung 90-100.habe immer noch schmerzen, besonders in der kniekehle. Außerdem ein taubheitsgefűhl am Schienbein. Habe 2 mal die Woche physio,mache auch zu Hause Übungen. Autofahren ging ab der 3.woche nach OP. So nun heißt es abwarten wie der weitere Verlauf ist. LG Judith

Danke für deinen Bericht!

Was möchtest Du wissen?