Hallo zusammen. Reha nach Kreuzband OP Ligamys?

1 Antwort

wenn der Arzt es empfohlen hat, würde ich es auf jeden Fall machen. Selbst ohne Empfehlung würde ich ihn danach gefragt haben.

Bei der ursprünglichen Verletzung und bei der OP wurden viele Nerven geschädigt, die für ein sicheres Gangbild und später bei wirklich anspruchsvollen Bewegungen wie Rennen, Fussball spielen usw., sehr wichtig sind. Das wird durch eine Reha deutlich beschleunigt. Ebenso können sich Änderungen im Bewegungsverhalten entwickeln, die später Gelenkschädigungen hervorrufen. Auch hierzu ist eine Reha geeignet, das zu erkennen und gegen zu steuern. Wenn du die Reha nicht mehr brauchst, kannst du sie natürlich abbrechen. Und das Kriterium, dass du zur Arbeit kannst, ist nicht unbedingt gleichbedeutend damit, dass deine Gelenksfunktion wieder voll auf der Höhe ist. Aber es ist deine Gesundheit...

Kreuzbandriss Knie

Hallo Zusammen, hatte am 03. Juli eine Meniskus-OP. Dabei wurde entdeckt, dass ich einen Kreuzbandabriss im Knie habe. Nun werde ich aller Vorraussicht nach nochmal operiert werden müssen. Nun habe ich hierzu ein Paar fragen und hoffe auf viele Antworten.

1.) Bei der OP werden ja unterschiedliche Sehnen verwendet...macht es einen Unterschied ob nun Semi, oder Patella-Plastik verwendet wird?

2.) Was kommt alles auf mich zu, vor und nach der OP?

3.) Ich spiele aktiv Fussball....kann ich diesen Sport wieder ausüben, wenn die OP bzw. die Erholungszeit abgelaufen ist?

4.) Habe gehört, dass man Reha machen kann. Kann ich das beantragen?

Danke

...zur Frage

Keine Spannung nach Kreuzband-OP normal?

Hallo,

ich habe vor genau 2wochen ein neues Kreuzband bekommen. Letztes Jahr wurde ich schonmal operiert allerdings hat die OP „nicht gehalten“, das Kreuzband welches eingesetzt wurde war instabil und defekt. Vor 2 wochen hatte ich die nächste OP und ich habe überhaupt keine Spannung mehr drin, weder Schmerz noch Spannung ist das normal? Oder kann ich davon ausgehen das, die OP wieder „nicht gehalten“ hat ?

Danke im Vorraus

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie erkenne ich ob die Kreuzbandriss-OP erfolgreich war

Hallo zusammen, bin am vorderen Kreuzband operiert worden und gehe jetzt in meine 5 postoperative Woche . Bin grad dabei den fuß wieder vollständig zu belasten bzw von einer Krücke auf keine Krücke umzustellen:). Nur seit zwei Tagen hab ich bei manchen Schritten wieder das Gefühl mich zu vertreten, so wie vor der OP, also nach dem Riss. Da mir dieses "Vertreten" damals als Symptom für einen Kreuzbandriss aufgeführt wurde, frage ich mich jetzt ob ich mir sorgen machen muss; bzw. wie ich denn erkennen kann ob die OP erfolgreich war. Gruß Marc

...zur Frage

Kreuzbandriss und Innenmeniskusriss beim fusball

Hey, ich bin 15 jahre alt und ich hab mir beim Fußballspiel am 04.09.2010 das vordere Kreuzband sowie den Innenmeniskus gerissen und werde morgen ambulant operiert. Ich wollte euch mal fragen ob jemand in näherer Zeit schon eine ambulante OP wegen gerissenem Kreuzband und Innenmeniskuss hatte und was mich dann am Tag der OP sowie in den nächsten paar Tagen/Wochen alles erwartet. Ich möchte gerne wieder nach den 6-8 Monaten Fußball spielen, und wollte wissen wie ich am besten wieder anfange Muskelaufbau usw. Ich bedanke mich schonmal im Voraus auf die Antworten

...zur Frage

Frage zu Fußwurzelknochenbruch

Hallo erstmal, ich habe mich vor 6 Wochen beim Volleyball am rechten Fuß verletzt. Die ersten 3 Wochen bin ich auf Bänderriß behandelt worden. Da keine Besserung eintrat, wurde CT gemacht und auch noch eine untere mediale Talusfraktur festgestellt. Seitdem trage ich einen AircastExtraPneumaticWalker (Stiefel) und laufe auf Unterarmgehstützen. Den Stiefel soll ich noch ca. 10 Wochen tragen. Bin seitdem krankgeschrieben. Ich würde gern wissen, wann der Heilungsprozess abgeschlossen ist und was noch so auf mich zukommen kann. Würde auch gern wissen, ab wann ich wieder den Fuß voll belasten und ich wieder arbeiten gehen darf. Ich danke Euch schon einmal im Vorraus.

...zur Frage

Mein bicep femoris ist beim Skaten(T-Bremse) abgerissen/Oberschenkel hinterer Muskel

Hallo Ihr, habe nach OP Fadenanker im Sitzbein und daran den Muskel fixiert bekommen, keine Schmerzen mehr,alles super. Die OP ist 4 1/2 Wochen her und ich würde gerne wissen, was ich an Belastungen jetzt machen kann. Die vollständige Belastung geht erst in 3 Monaten wieder, aber ich kann doch nicht solange rumliegen, bis alle Muskeln geschrumpft sind? Kennt einer auch eine Reha, die dafür geeignet ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?