Rucksack für Skilanglauf

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm einen Wanderrucksack. Die lassen sich so genau einstellen, dass sie nicht verrutschen und haben hinten meist ein Netz mit Abstandhalter, so dass er nicht direkt auf dem Rücken aufliegt. So kommt dann auch Luft an den Rücken und man schwitzt nicht. Die Auswahl ist riesig, geh am besten mal ins Sportgeschäft und probier Verschiedene an.

Hallo muuus!

Wahrscheinlich hast Du längst einen Rucksack für den Langlauf. Ich verwende seit langem einen Deuter Bike 1. Der Rucksack muss schmal sein, dass er dich in der Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Das trifft auf die Bike-Rucksäcke eher zu als auf Wanderrucksäcke, die oft etwas breiter konstruiert sind.

Was möchtest Du wissen?