rohe Eier im Eiweißshake?

1 Antwort

Also wenn die Eier frisch sind. Ich würde sie auf einem Frischmarkt kaufen oder direkt beim Bauern. Dann ist es kein Problem. Eier die du so im Supermarkt kaufen kannst da kann es sein das die schon älter sind. Wie frisch die Eier sind findest du daheim mit einem Trick raus. Lege die Eier in eine Schale mit Wasser die Frischten gehen unter und die älteren schwimmen oben. Das Eigelb würde ich auch mitbenutzen. Das im Ei enthaltene Cholesterin was so verteufelt wurde ich freigesprochen worden du kannst also ohne schlechtes Gewissen als Sportler ruhig jeden Tag ein Ei bis zwei Eier konsumieren. Denn das Cholesterin wird beim Sport wieder abgebaut. Vor allem das was sich noch frei in der Blutbahn bewegt. Einen Tipp habe ich noch wenn du mal eine Portion Vitamin C mit Eiweiß genießen willst dann mache folgendes. Presse 3 bis 4 Orangen aus oder aber nimm einen guten Orangensaft aus dem Frischeregal. Den süsst du mit Honig und machst ein Ei oder zwei rein. Im Schüttelbecher oder Mixer das ganze Schaumig schütteln/mixen. Und fertig ist ein Super Vitamin C Eiweißshake. Vitamin C regt nochmal die Fettverbrennung an und unterstützt das Immunsystem während das Eiweiß aus dem Ei die Regeneration der Muskulatur unterstützt. Lass es dir schmecken.

Was möchtest Du wissen?