Muss man den Innenschuh des Skischuh beim Trocknen herausnehmen

5 Antworten

Ich nehme ihn eingeltihc nie raus, weil ich das Reinstopfen total nervig finde. Außerdem schabt man sich rasch Löcher in den Innenschuh, wenn man ihn ständig wieder reinfummeln muss. Trocknen tut er trotzdem halbwegs schnell und wenn er mal noch feucht ist, finde ich das ehrlich gesagt, relativ egal, denn nach einer halben Stunde gehen ist er eh wieder feucht vom Schwitzen. Müssen tut man also nicht, kann jeder machen, wies ihm lieber ist.

Ich nehme ihn immer heraus. Das Problem ist weniger das Innenfutter, das trocknet von selber. Meistens ist aber auch Feuchtigkeit zwischen Außenschale und Innenschuh. Und da kommt wenig Luft hin. Also nimm ihn lieber mal raus, schaden kann es nicht.

torwart nimmt nen rückpass an und hebt den ball dann auf.schiri sagt nichts. hat er recht???

ich habe in einem fußballspiel gesehen, wie der torwart bei einem rückpass den ball angenommen und mit den händen aufgehoben hat. aber der schiri hat darauf nicht gepfiffen und keiner der benachteiligten mannschaft hat etwas gesagt. aber ich habe bis jetzt immer gedacht,dass würde auch als rückpass zählen ... könnt ihr mir sagen, ob dass ein rückpass ist oder nicht?

...zur Frage

Gibt es Studien über den Zusammenhang zwischen Kampfsport und der Aggressivität ?

Ich habe letztens einen Bericht über das Training bei diesem Mixed Martial Arts (MMA) gesehen und irgendwie war ich doch recht schockiert. Klar hab ich schon Mal Boxen gesehen, aber irgendwie find ich es schwer zu glauben, dass man dabei nicht irgendwie aggressiver durch Leben geht. Gibt’s da ne Studie zu oder sowas ?

...zur Frage

Wie kommt es zu einem Hungerast?

In meiner Laufgruppe sagt jemand dass er beim letzten Halbmarathon einen Hungerast hatte. Was genau ist das und wie kann es dazu kommen?

...zur Frage

Husten nach dem Training und Probleme beim Ausatmen: Was kann die Ursache sein?

Hi, ich bekomme in letzter Zeit öfter mal einen kleinen Hustenanfall nach dem Training, besonders das Ausatmen fällt mir dann recht schwer. Kann mir jemand sagen, was es damit auf sich haben könnte?

...zur Frage

Zuviel trinken - schädlich?

Hallo

Mein Arbeitskollege regt sich immer auf wenn ich viel trinke.

Zu meiner Person: Männlich, 188cm groß, ca. 85kg, derzeit fleissig am Muskelaufbau. (mind 4 mal Training die Woche, an restlichen Tagen ein bisschen joggen)

Mache derzeit eine 4 wöchige Creatin Kur.

Ich trinke ca. 2 bis 4 Liter am Tag.

Das regt meinen Arbeitskollegen schon auf und er behauptet alles was über 1,5l am Tag ist, es einfach umsonst ist und zuviel ist.

Jetzt wurde ich echt mal lauter und sagte das ich das nicht glauben kann, er solle mir das genauer erklären. Dann meinte er "ja für leute die nur faul rumsitzen, reichen 1,5l am tag" ...

Wie seht ihr das? Zwar sitze ich tagsüber am Computer, aber Abends und Morgends habe ich mein Sportprogramm, da schadet es doch nicht zu trinken? Beim Training selbst trinke ich schließlich so gut wie gar nichts.

...zur Frage

Kann man durch Aquajogging wirklich einen Muskelkater bekämpfen?

Nach meinem Halbmarathon hatte ich einen recht nervigen Muskelkater. Ein Freund riet mir doch am darauffolgenden Tag mal Aquajogging zu betreiben und danach in die Sauna zu gehen dann wäre der Kater weg. Habs nicht ausprobiert weil ich nicht geglaubt habe. Was sagt ihr? Ist das eine Möglichkeit den Muskelkater weg zu bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?