Mit welchen Fußball lernt ein Kind 11 Jahre am besten jonglieren Kopf, Knie, Fuß?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sportsfreundin, seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit dem Fussballjonglieren. Mein zweites Standbein ist der Frauenfussball. War jahrelang Mädchen/Frauentrainer. Jetzt Trainer einer Freizeitmannschaft. Hier in Bremen. Ich benutze für meine Übungen einen leicht aufgepumpten Ball. Den ich abwechselnd mit dem Kopf, Knie, Oberschenkel, beide Füße ( Spann ) berühre. Zum Warmmachen. Danach bemühe ich mich um möglichst viele Punkte ( Ballberührungen ), mit dem Spann, beidfüßig, zu erreichen. Während der Übung darf das Leder den Boden nicht berühren. Meine Bestleistung : 3.212 Punkte. Zu meinen Übungen gehören auch Ausdauerübungen. 10 / 15 / 20 Versuche. Die ich addiere, zu einer Gesammtpunktzahl. Bei schlechtem Wetter - böiger Wind - erreiche ich natürlich eine geringere Punktzahl. Mein Alter beträgt 70 Jahre.

Was möchtest Du wissen?