Lymphödem nach OP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach so einer OP ist das normal, du solltest die sogenannte Muskelpumpe machen. Das heisst. Abwechselnd mit beiden Füssen alternierend den linken und den rechten Fuss zu dir hin bewgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeDe89
21.11.2014, 12:06

Danke, werde ich machen. Weißt du zufällig wie lange das ca noch anhält und ob es mit zunehmender Belastung eher noch schlimmer wird?

0

Ich habe auch von einem Arzt gehört, dass Lympfödeme nach OP kurzfristig entstehen können und dann wieder verschwinden. Außer natürlich bei OP´s wo gezielt Lymphknoten entfernt worden sind. Also wenn du nun, ca. 1 Monat nach deinem Frageposting noch ein Ödem hast, solltest du vielleicht deinen Arzt kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?