KERS System im neuen Head Ski?

1 Antwort

Kers ist weder Humbug noch Werbung. Mann müsste eben mal einen gefahren haben um zu erleben wie der Ski einen beim Umsteigen aus der Kurve in den nächsten Schwung katapultiert. Extrem angenehm bei High Speed da man den Kick des Skis für den nächsten Schwung direkt zum beugen des Knies nutzen kann. Der Oberkörper bleibt ruhig und der Ski entlastet schlagartig. Spitzen Sache für sehr gute Fahrer. Für blaue Pisten macht Kers allerdings wenig Sinn da ein Effekt auf der Piste erst bei extremer Kurvenfahrt oder ab ca 50-60 kmh richtig gut kommt. Ohne Verwindung kein Kerseffekt. In Kombi mit Intellegence macht Kers jede schnelle Abfahrt zum Leckerbissen.

Was möchtest Du wissen?