Kann man einen Skischuh anpassen?

2 Antworten

Als ich mir neue Skischuhe zugelegt habe, bin ich extra in ein Fachgeschäft in München gegangen, die eine 3D-Analyse vom Fuß machen und dir somit einen speziell auf dich angefertigten Skischuh machen. Dabei achten sie zuerst eben auf die Werte, die sie durch die Videoanalyse bekommen, anschließend (nach dem Probieren) kann der Schuh dann noch individuell an einzelnen Stellen geweitet und verändert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass du dir eine Sohle anpassen lässt. Da wird zuerst die Sohle erhitzt und dann stellst du dich 10 Minuten drauf und sie passt sich deinem Fuß an. Hatte zwar anfangs Probleme, habe mittlerweile schon das zweite Paar Skischuhe, aber diese passen jetzt wunderbar!

Hallo flofunny, ich schätze mal, dass du deinen "geliebten" Skischuh nicht gegen einen neuen austauschen willst. (Das geht mit der 3D-Methode nicht.) Daher würde ich dir auch empfehlen in ein gutes Fachgeschäft zu gehen. Wenn der Schuh nur an manchen Stellen drückt, dann kann man ihn genau da auch ausbeulen oder ausfräsen lassen. Die können dir den Skischuh auch ausschäumen, das heißt, dass sie dir wahrscheinlich einen neuen Innenschuh geben, der schon die spezielle Vorrichtung hat, mit der man einen Skischuh ausschäumt (so wars bei mir). Danach passt er meistens perfekt. Wenn das nicht hilft, musst du dir wohl oder übel einen neuen, bequemeren kaufen. Übrigens sind Tricks wie: "Skischuhe anziehen und ca. 45 Minuten in heißem Wasser (in einem Eimer) stehen bleiben, dann die Skischuhe ausziehen und trocknen lassen" sehr unprofessionell, hat bei mir damals nur für den engeren Sitz geholfen. LG

Was möchtest Du wissen?