Kann man auch in Handballschuhen joggen gehen?

3 Antworten

Ich würde auf keinen Fall in normalen Schuhen laufen gehen, da diese meist gar nicht federn und dies ist sehr ungesund für deine Knochen. Wie das mit Handballschuhen aussieht weiß ich nicht aber ich denke das die auf jeden Fall besser sind als normale Schuhe.

Blöd, in denen laufe ich jetzt schon so lang... bestimmt 2-3 Monate.... ist da noch was zu retten oder habe ich evtl. schon Schäden davongetragen?

Also, ich dürfte an Ostern so um die 60-65 Euros haben, vielleicht auch ein bisschen mehr, das weiß ich noch nicht genau. Reicht das? (Wahrscheinlich nicht mal zur Hälfte...)

Und muss ich wirklich so eine Laufbandanalyse und sonst welche Tests machen, um mir dann einen "besonders guten" Schuh für 200€ kaufen zu können oder reicht ein normaler Laufschuh auch aus? Ich jogge drei Mal pro Woche und habe bald Laufen im Schulunterricht...

Achja und ich bin erst 14 und weiblich. Falls das irgendwie wichtig ist.

0
@mahagoni

Wenn du "Schäden" davongetragen hättest, dann hätte dir dein Körper eindeutige Schmerzsignale gesandt.

Im Prinzip kannst du in allen Schuhen laufen. In manchen ist es einfacher und in anderen schwerer. In manchen ist es vorteilhafter in anderen weniger vorteilhaft. Basketballschuhe sind - wie der Name schon sagt - für Basketball konzipiert: Kurze Sprints, schnelle Richtungswechsel und Vertikalsprünge. Das hast du beim Joggen nicht. Deshalb ist ein Basketballschuh zwar nicht ideal zum Joggen, aber völlig daneben auch nicht. Deine Schuhwahl könnte schlimmer sein.

Kommt zusätzlich darauf an, wieviel (Umfang), auf welchem Untergrund du läufst ,wie gut/schlecht deine Lauftechnik ist und was dein Körper toleriert.

Dass du für alles und jedes eine teure Komplettausstattung (möglichst noch in zwei- oder dreifacher Ausführung) brauchst, ist ein Auswuchs des Konsumwahns unserer Zeit. Geh mal dreißig bis fünzig Jahre in die Vergangenheit oder schau mal nach Kenya (wo die derzeitige Marathonelite herkommt): Da hat sich keiner Gedanken über Laufschuhe von Hersteller X oder Klamotten von Hersteller Y gemacht, sondern die Leutchen sind v.a. gelaufen und zwar in dem, was sie hatten.

0

Du solltest schon richtige Laufschuhe haben. Ob du die Handballschuhe nutzen kannst kommt jetzt auf die Beschaffenheit des Schuhes an. Wenn dies ein reiner Turnschuh ist halte ich ihn für das Laufen nicht so geeignet, Mit Strassenschuhen solltest du jedoch auch nicht laufen. Vor allem wenn du intensiv und regelmäßig läufst. Bedenke das für einen Läufer das Schuhwerk sein Arbeitsmittel ist. Im Notfall also lieber einen angemessenen Laufschuh holen als sich die Gelenke zu ruinieren.

Ich denke mal, das sollten nicht Deine Hauptlaufschuhe sein, da solltest Du Dir Laufschuhe kaufen, aber ab und zu auf kürzeren Strecken ist das sicherlich nicht schlimm.

Was möchtest Du wissen?