Ist Kunstrasen ungesund für die Gelenke?

1 Antwort

weißt du denn wie alte diese kunstrasenhalle ist? man sagt nämlich, dass die laten generationen von kunstrasen tatsächlich nicht besonders gut für die gelenke sind. die neuen jedoch sind absolut unumstritten.

Was tun gegen Schmerzen im Rücken vom Sport?

Hallo

also ich mache seit Anfang dieses Jahres im Rahmen meiner guten Vorsätze viel Sport.

Nun habe ich das Problem, dass ich in den letzten Wochen immer häufiger Rückenverspannungen habe..

Ich weiß nicht, ob das vom Sport kommt oder nicht.

Und was kann man gegen solche Rückenverspannugnen machen?

...zur Frage

Braucht man beim Fußball auf Kunstrasen spezielle Stollen?

Ich hab noch nie auf Kunstrasen Fußball gespielt, und würde das mal gern rein interessehalber wissen. Oder gibt es da ganz spezielle FUßballschuhe, mit denen man auf Kunstrasen besonders gut spielen kann?

...zur Frage

Stimmt das??? Nike Hintere Stollen abbrechen?

Hallo zsm, 1. mal wollte ich euch noch sagen das die Schmerzen im Oberschenkel weg sind 2. Habe brauche ich neue Fußballschuhe ich hatte bisher nur Adidas F50 bin aber mit den von der passform nicht mehr ganz zu frieden, ich wollte jetzt mal nike Mercurial ausprobieren!!!

Aber da habe ich gehört das die FG sohle auf Kunstrasen brechen kann! Aber wir spielen hauptsächlich auf kunstrasen

jetzt meine frage: Wieso ist das so? Welche Sohle sollte ich mir holen das ich auch bei feuchtem Kunstrasen gute traktion habe?

MFG BayernFan1310

...zur Frage

seit ich öfters schwimme knacken bei mir die Gelenke sehr oft, aber schmerzfrei

ich schwimme seit einem halben Jahr. die ersten 3 Monate etwa 3 mal pro Woche, mittlerweile aber 5 bis 7 mal die Woche- das brauch ich einfach um mich gut zu fühlen. Aber bei mir knacen alle , wirklich alle Gelenke: Wenn ich abends im Bett liege und tief einatme, knacken immer mal so 3 bis 5 Wirbel. Wenn ich meine Arme ausstrecke, knacken die ellenbogen, die Fußgelenke ,geben ein schönes "Konzert" wenn ich den Fuß kreise.. aber ich hab keine schmerzen in den Gelenken, auch nicht beim schwimmen selbst. und normal beweglich bin ich auch. knochen oder gelenkkrankheiten habe ich nicht -also nicht das ich wüsste :) .. vorm schwimmen, also vor einem halben Jahr hatte ich zwar auch oft gelenkknacken, aber nicht so laut und nicht so oft wie jetzt. noxch zur Info: ich bin 16 Jahre alt, nur 70kilo schwer, und mein letzter wachstumsschub war vor etwa nem jahr zuende (weils ja auch daran liegen könnte). Danke schonmal für euere Antworten.

...zur Frage

Gelenkprobleme im Alter vermeiden?

Hallo, bin 19 Jahr alt und machen seit 2 Jahren regelmäßig Sport. Seit einem Jahr mach ich Calisthenics (dt. Freiübungen), wobei man nur mit seinem Körpergewicht arbeitet. Nun wollte ich fragen, ob diese Sportart ein Gelenkkiller ist, weil man hier doch schon eine ziemliche Belastung hat. Man springt ja auch z.B. auf den Dip-Stangen hoch, um die Schnellkraft zu verbessern. Nun würd ich gern wissen, ob sich die Gelenke nach der seit an die Belastung gewöhnen und wie sich so ein Gelenkverschleiß äußert (Schmerzen oder Druckgefühl)?

Danke im Voraus

...zur Frage

Bis zu welcher Liga darf man auf dem Kunstrasen spielen?

In der Bundesliga, sowie 2. und 3. Liga ist es ja bei uns verboten. Weiß jmd ab welcher Liga das erlaubt ist? In Österreich ist es ja sogar in der Buli erlubt, kommt das bei uns auch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?