Ist eine gute Latissimusdehnung auch durch Aushängen zu erreichen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, man kann durch enges Greifen an eine Stange und einen Kammgriff den Muskel gut dehnen. Kammgriff deshalb, weil der Lat. ein Innenrotator im Schultergelenk ist und durch die Griffhaltung beim Zugreifen noch mehr gedehnt wird.

Schmerzen im rechten Oberarm bei Druckübungen

Hallo

Habe seit ca. 2 Wochen Schmerzen im rechten Oberarm, vor allem beim normalen Bankdrücken....spüre ich nach ner Zeit das die Leistung rechts nachlässt...das selbe passiert auch bei Liegestützen.....ich spüre ein stechen auch wenn ich meinen rechten Arm abwinkle und in dann ganz langsam hebe...(jedoch bei negativen BD und butterfly spüre ich keinen Schmerz) Der Schmerz liegt irgendwo zwischen Bizeps und Schulter auf der äußeren Seite... Andere Übungen wie zb für den Trizeps Bizeps Beine oder Rücken sind überhaupt kein Problem...was könnte das sein ? :S bitte um Rat

...zur Frage

Wachse ich noch trotz starkem Krafttraining?

Hallo,

Ich bin jetzt 16 Jahre alt und 1.68m Groß. Mit 15 habe ich starkes Krafttraining begonnen d.h. ich hatte eine Schulter länge von etwa 70 cm und einen Arm umfang von 40cm. Nun habe ich das Training seit 6 Monaten gelassen und bin wie oben erwähnt 16 Jahre alt. Schulter umfang nur noch 41cm und Arm umfang 35cm. Ehrlich gesagt bin ich schon fast in einer Depressionen weil alle meine Kollegen min. 1.75cm sind. Wenn ich Sport mache tut es mir auch im Rücken weh, weil ich früher die letzten Züge mit Abstüzung meines Rückens gedrückt habe. Mein Vater ist etwa. 1.63cm groß (grob) und meine Mutter etwa 1.58 (grob) Nun meine Frage, Wachse ich noch? Oder hat das alles kein Sinn mehr?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Rückenschmerzen nach Langhantelrudern?

Seit 1 Woche habe ich auf der rechten Rückenseite ein schmerzhaftes unerträgliches Ziehen. Am schlimmsten ist es wenn ich meinen rechten Arm nach oben strecke. Zuerst dachte ich das dass nicht vom Training kommt dann habe ich heute eine Übung für den Rücken mit leichten gewichten gemacht und es wurde nicht grad besser. Kann mir da jmd Tipps geben für Übungen oder ähnliches bevor ich zum Arzt renne?

...zur Frage

Boxen frage dazu

Ich will morgen einen Boxverein beitreten meine fragen sind :

Was kann ich dort erreichen ?

und was währe eine gute grund vorausätzung fürs boxen

Ps: ich möchte lernen schnell und kräftig zu schlagen

...zur Frage

Kann ich mit einer Muskelentzündung Sport machen?

Ich habe aktuell leider eine Muskelentzündung im gacillis(?) muskel. Der Arzt hat mir Tabletten (schmerz und entzündungshemmend) verschrieben. Laut ihm kann ich damit Sport machen und mein Bein und Rücken auch belasten, bin mir aber unsicher ob das schädlich ist, da ja auch die Tabletten nicht die Ursache beheben, muss mich allerdings auf ein Turnier vorbereiten und eine Trainingspause käme mir SEHR ungelegen. Zusätzlich hätte ich noch gerne Tipps wie ich die Entzündung besser ausklingen lassen kann (Kühlen/Wärmen?)

...zur Frage

Ich kann nach Bizeps und Rückentraining vor einer Woche Arme immer noch nicht richtig belasten (mit Training) und linker Arm ist leicht angeschwollen. Normal?

Ich hatte nach der Trainingseinheit drei Tage starken Muskelkater, das heißt ich konnte beide Arme nicht richtig strecken, den linken Arm allerdings deutlich weniger als den Rechten. Der Linke ist nun auch deutlich dicker als der rechte und fühlt sich geschwollen an. Selbst nach einer Woche scheint sich nicht viel regeneriert zu haben, da ich meine Arme immer noch nicht richtig belasten kann und, besonders der Linke, beim Trainieren wehtut (Schmerzen im Muskel, nicht im Gelenk). Ist es normal, dass Muskeln nach dem Training anschwellen, und die Regenerationszeit deutlich länger als eine Woche braucht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?