6 Antworten

Ich kaufe meine Proteine (wenn ich sie mal kaufe) meistens bei http://american-supps.com. Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht, das kannst Du ja auch mal testen.

Ich habe eine zeitlang amerikanische Produkte bestellt, aber die hab ich irgendwann nicht mehr vertragen - und konnte danach auch nie gut schlafen. Seit 2 Monaten probiere ich das neue Zeug von egg.de, die sind aus Deutschland. Bisher spielt der Magen mit und der Schlaf auch :-) Hier: http://www.egg.de/shop/proteine/whey-protein.html

Ich bin ein ziemlicher fan von ESN Designer Whey oder der Isolatversion IsoHardcore Whey. Die Produkte sind hochwertig und geschmacklich sehr natürlich (nehme meistens Vanille). Alle Eiweißpulver sind zudem Made in Germany. Mehr über die Zusammensetzung der Whey-Präparate gibt es unter http://www.whey-protein-info.de/whey-protein-test-2014/esn-designer-whey-test/ . Wenn man sich die Kcal auf 100g anschaut, sieht man, dass sich das Eiweiß auch zur Unterstützung einer Diät eignen kann.

Ich persönlich mag das 100% Whey Protein mit Vanille Geschmack ganz gern, es löst sich gut und der Geschmack ist auch o.k., für mein Gefühl auch nicht zu süß. Allerdings sind knapp 50,- € für 2.3kg auch nicht gerade wenig Geld. Du kannst natürlich auch noch ein reines Whey Isolat kaufen, das hat einen noch höheren Proteinanteil pro 100g, ist aber auch deutlich teurer.

Ich habe vor einiger Zeit von einem Trainingspartner eine Probe vom Global Nutrition Whey Protein (http://www.global-nutrition.de/proteine/gutes-whey-protein.html) erhalten, eine Mischung aus Whey Protein Konzentrat und Isolat. Das gibt es auch mit Vanille Geschmack, Löslichkeit und Geschmack sind ebenfalls völlig o.k., das Protein löst sich vollständig in einem normalen Shakerbecher. Eine 2.2kg Dose kostet aber nur noch ca. 34,- € pro Dose wenn man 2 Dosen abnimmt und knapp 36,- € bei einer Dose.

Ansonsten ist es natürlich immer eine Geschmacksfrage und die generelle Frage, was einem bei einem Protein am wichtigsten ist. Für mich ist vor allem auch der Preis ein entscheidendes Kaufkriterium, speziell wenn man regelmäßig Proteinpulver nutzt.

achte beim Proteinkauf auf die biologische Wertigkeit des Wheys ( je höher die Biologische Wertigkeit ist, desto besser und mehr wird es von deinem Körper aufgenom. Und es sollte möglichst ein Wheyisolat sein oder eine Mischung von Isolat und Konzentrat.

Die Proteine von der Marke Sci-Mx könnte ich dir aus eigener Erfahrung empfehlen.

Was möchtest Du wissen?