2 Antworten

whey proteine sind natürlich etwas praktisches. allerdings ist es so, dass das einnehmen von whey proteins unterdessen schon fast volkssport ist. es ist eine praktische möglichkeit um die ernährung nicht umstellen zu müssen und weiterhin im mcdonals burger zu fressen oder pommes-frites in sich rein zu stopfen... nein im ernst, versuch deine ernährung ein wenig anzupassen und dann die fehlenden proteine via shake einzunehmen, aber nimm um himmelswillen nicht wie die meisten deppen pro tag 200g proteine via whey shake auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mire96
18.05.2013, 18:17

okeeej danke für die super antwort !!

0

Im Kraftsport bzw. beim Muskelaufbau ist eine Eiweißreiche Ernährung wichtig. Primär solltest du das Eiweiß über die herkömmliche Nahrung aufnehmen. Das was nicht abgedeckt werden kann, kannst du durchaus über einen Shake auffüllen. Von daher kannst du da ruhig auf ein Whey Protein zurückgreifen. Bedenke aber das Eiweiß kein Wundermittel ist. Der Muskelaufbau geht deshalb nicht unbedingt schneller und an der Basis steht immer noch das strukturierte und regelmäßige Training.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mire96
16.05.2013, 19:20

okej bin 5mal in der woche intensiv trainieren .. nur die eiweißreiche ernährung ist nicht sooo besonders bei mir

danke dir für die super antwort !

0

Was möchtest Du wissen?