Ist die Fitnesstrainerlizenz B schwer?

1 Antwort

okay dann mach erst mal eins zu ende! du bekommst einen dicken acktenordner der mindestens 5 cm dick ist und das ohne zu übertreiben... das ist der dickste bei den ganzen lizensen die du abschließen kannst und dann musst du theoretisch top fit sein an geräten dh am bestens du trainierst schon selber an geräten in einem studio! denn zum fernlehrgang (den praktischen teil) bekommst du dies nur kurz erklärt! so sonst nuja musst du einen starken eigenwillen haben damit du es nicht schleifen lässt! und nuja wenn du das hast gehts ganz einfach... musst halt breit gefächertes wissen haben im fitnessbereich was du in diesem hefter ließt wenn du dir sowas gut merken kannst hast du auch bei den 2 prüfungen leicht (eine theoretische und dann die praktische... wo es wiederrum um trainingsplanung ernährung und und und geht vorallem aber auch anatomie lateinisch und deutsch) wenn nicht wird das nochmal ein schwerer brocken. zumindest empfand ich es so! nuja aber den kannst du ja auch erst machen wenn du deine hausarbeit bestanden hast und das heißt eigentlich auch nur hefter kennen wissen und eigentlich nur umschrieben und deine eigenen worte mit reinbringen, (einfach nur zeit haben und am computerarbeiten können... eigentlich nur damit die sehn du kannst was!) weißt wie ich es meine? lg polarmaus! wenn du bei der hausarbeit hilfe brauchst hab alles noch aufm pc =) vorallem die krafiken, hihi

Trotz Halsschmerzen laufen?

Habe seit ein paar Tagen Halsschmerzen.Kann ich trotzdem laufen bzw. Sport treiben(Studio)? Fühle mich ansonsten gesund und recht wohl.

...zur Frage

Warum sind meine Füße so schwer beim Laufen?

Ich laufe zwei drei mal die Woche und seit ein paar Tagen sind meine Füße so schwer beim Laufen, wird erst mit der Zeit besser, so nach 20 Minuten, was kann das sein?

...zur Frage

Trainer A-Lizenz in Berlin?

Guten morgen,

wisst ihr, wo ich möglichst schnell und kostengünstig eine Fitnesstrainer A-Lizenz in Berlin machen kann?

...zur Frage

welcher Tennisschläger ?

Hallo,ich bräuchte einen langsam einen neuen Tennisschläger kann mich aber nicht so Recht entscheiden. Meine Trainerin meinte ich bräuchte einen Tunierschläger(Kopflastig) Ich würde gerne einen Wilson Schläger nehmen. Ich spiele agressiv,Druckvoll aber auch mit Spin. Der Schläger sollte allerdings nicht so schwer sein,ich habe momentan einen Schläger der 258g wiegt und das ist sehr leicht. Er muss schwerer sein darf aber nicht zu schwer sein.(Bin ja erst 14)

...zur Frage

Ausbildung oder doch nur A-Lizenz?

Vielleicht hat die/der ein oder andere ja umfassendes Wissen und kann mir weiter helfen ;) Ich überlege nach meinem Studium noch etwas in Richtung Fitnesstrainerin zu machen. Allerdings habe ich überhaupt keine Lust zu noch einmal zu studieren (Sportwissenschaften...) oder eine Ausbildung (Fitnesskauffrau...) zu machen, da ich nach 12 Jahren Schule und 3,5 Jahren Studium dann doch endlich mal arbeiten möchte. Ich könnte mir sehr gut vorstellen hauptberuflich in einem Fitnessstudio zu arbeiten oder als meine "eigene Chefin" nebenberuflich Trainingseinheiten zu geben. Nun meine Frage: Wonach suchen Fitnessstudios? Ist eine Ausbildung unbedingt von Nöten oder reicht es wenn ich eine Trainer-A-Lizenz habe (bekommt man immerhin in ein paar Wochenendseminaren für 1600,-)? Wie sieht es mit dem Verdienst aus wenn man nur eine A-Lizenz hätte - kann man davon überhaupt leben? Außerdem befürchte ich, dass das Wissen mit einer bloßen A-Lizenz unzureichend ist um kompetent und umfassend beraten zu können oder täusche ich mich da?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?