Ist das mit dem Brett zertreten oder Ziegel zerschlagen bei den Kampfsportarten nur ein Trick?

3 Antworten

Ich habe im Taekwondo auch schon Bretter geschlagen. Präzision und Technik sind ein wichtiger Teil in der Übung, da geb ich meinem Vorgänger recht. Was aber auch wichtig ist, ist wie das Brett gehalten wird und wie die Maserung des Brettes verläuft.

Ich glaube nicht, dass dies ein Trick ist. Schließlich gehören diese Übungen, soweit ich weiß, sogar auch zu einigen Gurtprüfungen bei bestimmten Kampfsportarten. In erste Linie ist dies eine besonders gute und effektive Schlagtechnik, die durch viel Training, Konzentration und Abhärtung bis zur Perfektion erlernt wurde. Die Bretter und Ziegel sind bestimmt nicht präpariert.

Es ist kein Trick!!!! Ich mache seit einigen Jahren Taekwondo und musste schon viele Bretter zerschlagen.Um ein Brett zu zerschlagen,braucht man Schnelligkeit,Kraft und Präzision.

Was möchtest Du wissen?