Horizontale Kraftkurve bei einem Sprung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du meinst sicher die Kurve der Horizontalkraft bei einem Sprung. Diese sieht z.B. bei einem Weitsprung so aus wie in Bild 1 dargestellt. Es wird verdeutlicht: Zu Beginn des Fußaufsatzes weist die horizontale Komponente der Bodenreaktionskraft gegen die Laufrichtung. Das bedeutet: sie wirkt abbremsend. In der Phase des Mittelstützes ist sie gleich Null. Dann wächst die horizontale Komponente der Bodenreaktionskraft in Laufrichtung. Das bedeutet: sie wirkt beschleunigend. Noch Fragen? Dann stelle sie!

 - (Sport, Schule, Bewegungsablauf)

Nein vielen Dank hat mir sehr weitergeholfen!!

0

Was möchtest Du wissen?