Hat jemand schon einmal einen Trainingsplan für Rennfahrer (DTM) erstellt oder gesehen?

2 Antworten

.... ich bin selber Fitness-trainer und such auch grad was für einen befreundeten Rennfahrer.... hier mal ein Link, der interessant ist....

http://www.focus.de/sport/formel1/sebastian-vettels-fitnesstrainer-40-000-kilogramm-belastung_aid_513122.html

und ich kenn mich auch am Powerplate sehr gut aus, das ist ergänzend grenzgenial, weil dieser die Tiefenmuskulatur stärkt...

und natürlich Koordinationstraining und Schnelligkeit und vor allen Kopftraining beim Sportraining... und Mentaltraining.... wennst noch mehr wissen willst (manu.huemer@molln.com) ... oder melde dich, wenn du was findest.... glg Manu

Weder erstellt noch gesehen, aber ein Kumpel von mir ist früher mal Autorennen gefahren und hat halt so einiges erzählt:
2-3mal pro Woche Fitnessstudio Kraftausdauertraining, 1-2mal Laufen, Schwimmen o.Ä. auf Ausdauer mind. 1st, 1mal pro Woche Rumpfübungen wie Pezziball o.Ä. und dazu natürlich noch das tägliche Training im Straßenverkehr ;)

Was möchtest Du wissen?