gewichtszunahme durch übertraining ?

1 Antwort

Deinen Symptomen nach zu urteilen kann hier ein übertrainiertre Zustand vorliegen. Sinnvoll wäre auch das Ausdauertraining vom Krafttraining zu trennen. Also ein Tag Kraft und am anderen Tag Ausdauer. Sehr wichtig ist die Regeneration nach einem harten Training. Du kannst dauerhaft nicht jeden Tag trainieren. Lege auch Pausentage ein.

was am besten zum frühstück ?

ich nehme so gegen 7 uhr mein frühstück ein. habe diesbezüglich schon viel ausprobiert - im moment esse ich immer obst und einen eiweisshake. komme dann so gegen 10 bis 11 uhr dazu, trainieren zu gehen. nun fällt mir in letzter zeit immer mehr auf, dass ich nach dem obst und dem shake bereits nach einer stunde wieder hunger habe und ich eingentich vor dem training schon wieder etwas essen könnte - ist das obst in der früh überhaupt optimal ? was könnte ich sonst zu mir nehmen, damit ich ohne vollen magen und doch mit kräften zum training gehen kann ? vollkornbrot ? mein training besteht meistens aus 50 min krafttraining und etwas cardio im anschluss wenn es die zeit zuläßt.

...zur Frage

Kopfschmerzen beim Laufen!

In letzter Zeit bekomme ich bei sportlichen Anstrengungen, speziell Laufen, starke Kopfschmerzen!
Ich musste heute sogar meinen lauf abbrechen weil es einfach nicht mehr ging... :(
Ist das Migräne?
Helft mir bitte das Kopfweh zu beseitigen!!!

...zur Frage

Kann ein erhöhter Ruhepuls ein Zeichen für den Zustand des Übertraining sein?

Hab in letzter Zeit ziemlich viel Sport getrieben und war praktisch sehr fleißig. Ich hab jetzt festgestellt, dass mein Ruhepuls etwas höher ist als sonst. Könnte das auch ein Zeichen für einen Zustand von Übertraining sein? Habt ihr so etwas auch schon mal erlebt?

...zur Frage

Patellaspitzensydrom mit MRT testen

In letzter Zeit habe ich wieder nach intensiven sportlichen Belastungen und zum Teil auch beim Aufwärmen Knieprobleme. Es gibt auch noch weitere Anzeichen dafür, dass ich ein Patellaspitzensyndrom in leicht ausgeprägter Form habe. Beim Röntgen wurde aber nichts festgestellt. Die Frage: Lassen sich bestimmte Beschwerden, wie das Patellaspitzensyndrom, beim MRT feststellen, die man beim Röntgen nicht erkennt, oder ist es so, dass wenn man beim Röntgen nichts diagnostiziert hat, beim MRT auch nichts resultiert?

...zur Frage

Bin ich im Übertraining?

Habe ein großes Problem. Bin möglicherweise schon seit langem im starken Übertraining. Hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Meine Symptome: -Müdigkeit, -Starke Schmerzen/ Verspannung am ganzen Körper -Kaum Appetit -Starke Erektionsstörungen und geringe Libido -Konzentrationsstörung -Gereiztheit

Vor allem die Sache mit den Errektionsstörungen und der Libido machen mir ziemlich zu schaffen. Bin schließlich auch erst 20 Jahre alt. Hatte schon Anfang des Jahres gemerkt, dass ich solangsam Probleme diesbezüglich bekomme. Beim Urologen dann alles abgescheckt, Testosteron Werte überprüft, waren noch in einem normalem Maß. Beim ersten mal waren die Werte ein wenig zu niedrig, beim zweiten Mal im Normalbereich. Alle andere Untersuchungen wahren normal. 

Hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Ahnung das möglicherweisse ein Übertraining infrage kommen kann. Also über Monate weitertrainiert( komplett Natural ohne Doping). Habe 3 er Splitt Krafttraining gemacht, meistens die 3 male hintereinander und dann 1 Tag pause. Hinterher oft Cardio ca 20 Minuten. Nehme mal an das das zu viel für mich wahr, hatte bis zu diesem Zeitpunkt ca 1 Jahr Erfahrung. 

Ausserdem hatte ich auch viel Emotionaler Stress bei der Arbeit sozusagen, weil ich dort ziemlich unglücklich wahr( Stress begünstigt ja Übertraining), ausserdem habe ich dann noch defi Phase gemacht also auch zu wenig gegessen.Hatte auch immer durchgehend muskelkater und konnte mit der Zeit Dinge oft nicht lange halten, musste diese wegen schmerzen loslassen. Als ich dann mal eine Weile Pause gemacht habe, hatte sich der Muskelkater dann in ziemliche Schmerzen verwandelt. Habe dann massage bekommen und mache bis jetzt seit ca 4 Monaten Pause. Schmerzen haben sich etwas gebessert aber die libido und Potenz ist immer noch nicht gut. 

Kann es sein das das nach 4 Monaten immer noch davon kommt? Auch obwohl die Werte eigentlich in Ordnung wahren? Was die anderen Symptome angeht müssen bei mir nicht zwangsweise von Übertraining kommen, können auch andere Gründe haben also leider nicht so eindeutig. 

Was meint ihr kann dass bei mir vom Übertraining sein? Ist es überhaupt möglich das ich im Übertraining wahr/ bin? Sorry für den langen Text jedoch belastet es mich gerade sehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?