Gewichtsbemaßung von Bögen

1 Antwort

Ein 40 Pfund Bogen (40 lbs) ist in der Tag zu schwer für einen Anfänger, aber der Reihe nach....

Die Kraft des Bogens kommt von den Wurfarmen. Die Wurfarme können von den Herstellern so gefertigt werden, wie es dem Leistungsstand des Schützen entspricht.

Der Einsteiger (Männer) beginnt mit einem 24 - 28 lbs Bogen. Die Damen starten häufig zwischen 18 - 24 lbs. Nach einigen Monaten, wenn der Bogenschütze das Schießen beherrscht, wird in 2 lbs Schritten das Zuggewicht nach und nach erhöht. Damit wird eine gestrecktere Flugbahn des Pfeils erreicht und auf größere Distanzen ist das Treffen erfolgreicher.

Soweit so gut, was bedeutet den die Angabe 28 lbs?. Sind Wurfarme mit z. B. 28 lbs angegeben, dann bedeutet dies, dass bei einem Auszug von 28 Zoll der Bogen (die Wurfarme) eine Kraft von 28 lbs aufbaut. Der Auszug von 28 Zoll ist ein Standardmaß. Allerdings haben nur sehr wenige Schützen einen Auszug von 28 Zoll. Viele liegen darunter und einige wenige Bogenschützen haben einen größeren Auszug als 28 Zoll. Wenn nun ein Bogenschütze mit 26 Zoll Auszug und 28 lbs Wurfarmen schießt, dann hat er effektiv nur ca. 25 lbs die er auf den Pfeil übertragen kann. Schießt ein Bogenschütze mit einem Auszug von 30 lbs den gleichen Bogen, dann wird er eine Kraft von ca. 32 lbs auf den Pfeil ausüben können.

Die Wurfarme werden von den Herstellern mit einer Toleranz von +/- 1 lbs gefertigt. Ein 28 lbs Wurfarm kann also eine Kraft zwischen 27 - 29 lbs leisten.

Was ist ein lbs? lbs, gesprochen libs, ist die Abkürzung für das englische Pfund und 1 lbs entspricht 0,45359237 kg. Ein lbs ist also etwas weniger als 1 Pfund. Ein Bogen mit 28 lbs entspricht also einem Zuggewicht von ca. 12,7 kg.

Die Leistungsfähigkeit der Wurfarme und die Abgabe der Kraft wird zusätzlich noch von der Größe des Bogens beeinflusst. Ein Bogen hat eine Größe zwischen 64 - 72 Zoll. Üblicherweise hat ein Bogen 70 Zoll, manchmal wird auch nur mit 68 Zoll geschossen. Ist ein Bogen sehr groß, ist die Treffergenauigkeit hoch. Allerdings geht aufgrund der Größe auch einiges an Energie verloren. Daher müssen weniger kräftige Zeitgenossen etwas kleinere Bögen nehmen. Damit kann man mit weniger Kraft eine höhere Effizienz erreichen. Allerdings reagiert ein kleiner Bogen auch immer giftiger und es kommt häufiger zu Fehlschüssen.

http://www.bogenundpfeile.de/Materialkunde/Wurfarme.htm

Kann man auch Bogenschießen ohne im Verein zu sein?

Kann ich privat Bogenschießen, ohne in einem Verein zu sein? Theoretisch ja schon, aber vielleicht gibt´s da rechtliche Probleme, oder das Material ist zu teuer?

...zur Frage

Extreme Goldangst im Bogenschießen, tipps was man tun kann?

Hallo, Ich bin jetzt seit 6 Jahren Bogenschütze und seit 3 1/2 compound schütze. Früher hatte ich das ein oder andere mal ein paar Probleme mit der goldangst, bin sie jedoch relativ schnell wieder los geworden. Nun ist sie jedoch wieder in extrem aufgetreten (es gab einige unschöne Ereignisse, ist ja an sich egal welche). Egal wie, kann ich nicht nur nicht in's goldene zielen, ich habe schon Probleme auf 10 meter auf eine schwarze Scheibe zu schießen. Ich hab automatisch den Lösen Reflex, sobald ich nur nah an meinem Anker dran bin, selbst wenn ich noch nicht mal tatsächlich im Anker stehe. Ich bin ziemlich verzweifelt und weis nicht, was ich noch dagegen tun könnte. Hätte jemand eine Idee was da noch helfen kann, wenn 10 Meter ohne scheibe nicht reichen?

Mfg

...zur Frage

Wie transportiert ihr eure Sehne?

Wie bewahrt ihr eure Sehne zwischen den Schießtraining auf, damit die Mittel- und Endwicklung, und natürlich die Sehne selbst, nicht leidet. Ich habe das Problem das meine Tasche knapp 95 cm lang ist und die Sehne nicht in ihrer kompletten Länge hinnein legen kann, sondern vorsichtig zwischen den Wickelungen zusammen legen muss.

...zur Frage

Welcher Sport unterstützt am besten mein Bogenschießen?

Ich denke hier ist ja eine Seite anders belastet als die andere und da muss ein Ausgleich her. Aber welcher Sport kommt dafür in Frage?

...zur Frage

Kann mir jmd die Pfeilgeschwindigkeit dieses Bogens nennen?

Das ist er (Ps:Mich würds interessieren was ihr zu diesem Bogn denkt)

MfG Tom und hir der Link: http://www.westwood-archery.de/Boegen-Compound-Compound-hoyt-mathews-bowtech/Fuse-Archery/Compoundbogen-FREESTYLE-von-FUSE-HOYT-963.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?