Bodybuilding, müde und schlapp im training

2 Antworten

Hallo ich weiß nicht, ob es dir auch hilft aber mein Freund nimmt immer grüntee Kapseln greenful wenn er mal ein trainigs durchhänger hat. Hab sie auch mal probiert als ich Cardio gemacht habe. Also ich konnte die Wirkung bei mir deutlich spüren, konnte länger und besser durchhalten. Richtig ein Energie kik gehabt. Muss die allerdings schon 1-2 Stunden eher nehmen. Pflanzlich braucht etwas länger um zu wirken. Lg

Überdenke mal dein Training. Unter Umständen hast du zu wenig Regnerationszeiten so das du dich in einem übertrainierten Zustand befindest. In dem Fall mal eine Woche ganz pausieren und dann langsam wieder einsteigen. Sollte dies auch nichts ändern dann würde ich beim Arzt mal einen Check up ausführen lassen, denn auch ein Mineral oder Vitaminmangel kann Schwäche und Antriebslosigkeit hervorrufen.

in 3 1/2 wochen noch verbesserung in sprint (60m,400m) möglich?

hallo, bin in einem leichtathletikverein, und hab am 11.dezember einen wettkampf und mache 60,400m und dreisprung. meine bestzeit auf 100m beträgt 11,7, auf 400m 56 sekunden. dreisprung so um die 13m. ist es für mich möglich in 3 1/2 wochen noch meine leistungen zu verbessern? trainere 3x mal die woche immer recht hart und mache zuhasue auch immer noch was zusätzliches. also an der motivation muss ich nicht arbeiten:D aber ist es für den körper physiologisch und morphologisch möglich die leistungen in diesen disziplinen in diesem zeitraum zu verbessern? bei 60m ist die reaktionsgeschwindigkeit ja sehr wichtig, denke dass ich da noch viel reißen kann. kennt ihr übungen? die beschleunigung könnte ich auch verbessern, bei 100m komme ich schwer von der stelle, erst ab 30-50m ziehe ich häufig vorbei^^ ich weiß 11,7 ist eher durchschnitt, hoffe aber trozdem was reißen zu können beim wettkampf :D und wie kann noch die sprungkraft trainieren? also plyometrisches training mache ich häufig, weiß aber nicht ob das 1-3woche vor dem wettkampf zu viel sein könnte. und wie sieht das mit krafttraining aus? bisschen viele fragen aufeinmal, aber schonmal danke^^

...zur Frage

Muskelmasse abgebaut aber mehr Kraft....

Hallo zusammen!

ich habe folgendes Problem, ich trainiere 4-5 mal die Woche sehr intensiv und habe auch ordentlich an kraft zugelegt und bin auch vom erscheinungsbild sehr breit und Kräftig geworden. Vor 7 Wochen haben wir im Fitness Studio mein Fettgehalt etc. gemessen und ein neuen Trainingsplan mit dem inhaber gemacht der selber seit 30 Jahren Bodybuilder ist. Auf jedenfall war mein Fettanteil im Körper zu hoch und darauf hin habe ich weniger Kohlenhydrate und Fett gegessen. Heute noch mal auf die Wage und ja 3 Kilo weniger, doch dann der schock, 1% weniger fett und 2% weniger Muskelmasse!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich bin im schock, wie kann das sein, ich habe sehr viel mehr kraft bekommen, stämme ordentlich gewichte und bin vom erscheinungsbild ein "Tier" :-) ihr wisst was ich meine. Ich esse viel eiweiß , nehme wehy,bcaa, glutamin und aakg zu mir. wie kann es sein das ich soviel muskelmasse verloren habe, aber breiter und kräftiger geworden bin???? ich bin total im schock, dachte das ich an muskelmasse zugelegt hätte. Der inhaber/Trainer meinte im schlimmsten falle eine stoffwechselkrankheit, das mein körper kein eiweiß speichern kann.... ich bin cht verzweifelt und irritiert.

...zur Frage

Pre Workout UND Creatin

Hey Leutz :)

Ich habe bei BodyLab24 ein Angebot gefunden, in dem 2000g Whey, 500g Creatin und 300g Pre Workout zu nem günstigen Preis verkauft wird. Meine Frage ist kann bzw. sollte man Pre Workout UND Creatin einnehmen? Also Creatin dann natürlich nach dem Training. Eigentlich hat ja beides mehr oder weniger den selben Effekt Oder nicht? Und bitte jetzt nicht antworten wie "man braucht kein Pre Workout/Creatin" Ich kaufs nur weils wegen dem Whey eig. fast schon kostenlos ist.

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Kann man irgendwie seine Kalorien berechnen die man verbrennt pro Tag?

Also ich möchte zunehmen, und gehe 3 mal pro Woche ins Fitnessstudio nicht joggen oder so, nur Kraftsport. Mein Trainer hat mir gesagt, um zuzunehmen muss ich mehr Kalorien zu mir nehmen als ich verbrenne (ist ja klar) er hat dann als Beispiel 2000kcal genannt, aber wie viel muss ich den jeden Tag zu mir nehmen etwa um zuzunehmen? Kann man das vielleoicht berechnen? Bitte keine dummen Antworten

...zur Frage

was heusst für euch normale ernährung?

für mich heisst normale ernährung z.b. morgens ein brötchen mit mamelade oder so mittags ein teller mit was auch immer (oma kocht) kommt ....abends dann ein butterbrot mit wurst ....ich ernähre mich aber imoment nicht so .... seit 1 jahr ernähre ich mich gesund bzw. gesünder! meine zweite frage : kann man auch mit meiner normalen ernährung einen durchtrainierten körper bekommen?

...zur Frage

Masse aufbauen oder sixpack?

Hallo, ich möchte gerne Masse aufbauen, aber ich hätte auch gerne ein Sixpack. Was würdet ihr mir empfehlen? Erst Masse aufbauen und dann den KFA senken oder anders herum oder ist das egal und kommt man zum selben Ergebnis? Und wie soll ich mich ernähren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?