Sport als Neigungsfach in der Oberstufe, wenn man saisonales Asthma hat?

1 Antwort

also ich kann dir nur raten sport 4-stündig zu nehmen. ich weiß ja nicht wie stark dein asthma ist,aber in meinem sport 4 stündig kurs hatten wir auch jemand mit asthma.das ging eigentlich problemlos auch beim praktischen sportabi.sie hatte ihr asthma spray ja immer dabei. lass doch vom arzt abklären ob größere gesundheitliche schäden auftreten könnten. allgemein ist es eine super wahl.turnen wäre ja kein problem ;) und die mannschaftssportarten sind generell der am meisten gemochte teil des schulsports. die anforderungen sind jetzt auch nicht all zu hoch. und leichathletik wird schon hinhauen. die halbjahresnote wird ja eh durch mehrer noten gebildet.da kann man auch eine schlechte wieder ausbügeln. theorie fand ich persönlich sehr interessant.ist auch nicht sehr kompliziert.nur fürs schriftliche abi etwas aufwendig zum lernen. auf jeden fall hat man endlich mal sportunterricht mit motivierten mitschülern(nicht so wie im mädchen sport) und das niveau ist einfach besser. dadurch macht es auch mehr spaß. solang dein asthma nicht zu stark ist würde ich zu sport 4-stündig raten

Was möchtest Du wissen?