Sport-Schule

3 Antworten

Hallo wie alt bist Du ? Und Grundsätzlich sage ich ein Kind oder Jugendlicher muß Sport (Bewegungssport) ausserhalb der Schule machen. Egal was, es muß Dir aber Spaß machen und dann wirst Du Automatisch mehr wollen und in der Schule hast Du dann sowiso keine Probleme mehr damit.

Man wärmt sich langsam auf und nicht über das Spinten....Das dir übel wird kann daran liegen das du zum einen untrainiert bist und zum anderen kurz vorher eventuell zu viel gegessen oder getrunken hast. Der Sport sollte von der Intensität langsam angepaßt werden, so das Übelkeit oder Erbrechen nicht auftreten, denn das ist in dem Moment eine Überforderung des Körpers. Der Lehrer sollte dies an sich auch wissen. Wenn du zusätzlich etwa tun möchtest dann laufe außerhalb des Schulsportes 2-3 mal die Woche, sofern du daran Spaß und Interesse hast. Hier ruhig in einem langsamen Tempo und in kleinen Schritten um dir eine Grundlagenausdauer anzueignen. Wenn dir auch da übel wird dann solltest du mal den Arzt aufsuchen. Eventuell liegen hier auch diverse Mangelerscheinungen vor.

welcher sportlehrer lässt bitte schüler 3 runden zum aufwärmen durchsprinten ? man sollte eher 2-3 runden locker laufen, um den organismus langsam zu erwärmen und leistungsfähiger zu machen. jeder sportler, sogar durchtrainiere wären total am ende wenn sie ohne jegliches aufwärmen ganz plötzlich erstmal eine lange distanz sprinten müssen.

da sammelt sich laktat ohne ende, daher auch deine symptome (übelkeit, erbrechen), wenn die belastung plötzlich von 0 auf 100% erhöht wird. so welche übungen kann man während des trainings machen um deine (sprint)ausdauer zu verbessern, sind aber nciht als aufwärmen geeinget da sie mehr ermüden als aktivieren.

also lieber 5-10 minuten locker laufen, sodass es angenehm anstrengend ist. auch solltest nach deiner langen sportpause wieder deine kondition aufbauen, indem du 2-3 mal pro woche 30-50 minuten laufen gehst, auch in lockerem tempo, aber so das es gegen ende härter wird. laufen ist schließlich die einzige methode um auch deine allgemeine ausdauer und kondition zu verbessern

Was möchtest Du wissen?