Bauchumfang reduzieren..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo:) Also das ist schon sehr viel was du dir da vornimmst. Also ich würde jetzt sagen wenn du täglich 30min-1h stunde trainerst, dich gesund und kalorienarm ernährst (das spielt auch eine sehr große Rolle) dann hast du dein Ziel in einem Monat erreicht. Wie lange hast du denn für die 7 kilo gebraucht? Kannst du doch dann eigentlich am Besten abschätzen oder nicht?;)

EX197 14.01.2015, 20:56

Für die 7 KIlo hab ich 2 Monate gebraucht. Ich hab an den Weihnachtsfeiertagen aber wieder 3 Kilo zugenommen ;)

0
EX197 14.01.2015, 20:57
@EX197

Jetzt versuche ich weitere 7 Kilo abzunehmen. Ist das in 4-5 Wochen schaffbar? :)

0

Allgemein kann man vieles mit dem KFA ausmachen. Bei einem bestimmten KFA wirst du einfach immer ein "bestimmtes" aussehen haben.

Mit solchen KFA Bildern hast du dann auch direkt ein konkretes Ziel vor Augen und eine Kennzahl zum messen. So weißt du selber immer wie weit du von deinem Ziel entfernt bist. Solche Kennzahlen und Messungen sind enorm wichtig, um die Motivation aufrecht zu erhalten. Man darf das nicht unterschätzen

Das Bild hat mir geholfen mich zu orientieren. - (abnehmen, Bauchumfang)

Hi EX197 ;)

Schwer zu sagen. Ein paar Kilos sind es schon noch. Ich habe gerade etwas im Internet recherchiert und diesen Artikel gefunden. Ich denke, dass er dir gut weiterhilft bei deinem Vorhaben. Schau ihn dir doch mal an: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/schlanker-bauch/ Er gibt Tipps darüber, wie man einen schlanken Bauch bekommt. Fand, das es sehr gut passt zu deinem Problem ;)

Grüße

Was möchtest Du wissen?