Bauchmuskeltraining! Erfolge - aber überschüssige Haut nach "Radikal-Diät"!!!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Patrick,

erst einmal Glückwunsch zu deinem beachtlichen Erfolg! Die Straffung der Haut ist leider ein langwieriger Prozess und geht nicht so schnell von sich. Überleg mal, wie lange du gebraucht hast, um die inzwischen verlorenen 30kg anzufuttern - das hat sich doch sicherlich auch nicht innerhalb von einem 3/4 Jahr ergeben? Gib deinem Körper noch etwas Zeit, auch wenn es schwer fällt. Mach weiter deine Bauchmuskelübungen, die sind schon mal ein sehr guter Ansatz (wobei ich Crunches statt Sit-ups empfehlen würde) - die Erfolge werden sich noch einstellen. Ist vermutlich nicht die Antwort, die du dir erhofft hast, aber ein perfekt oder gut definierter Körper verlangt Arbeit und Zeit. Du schaffst das! Nur wenn sich wirklich gar keine Verbesserungen zeigen innerhalb der nächsten Monate, solltest du anderweitige Mittel und Wege in Betracht ziehen. Bis dahin: hab Geduld, trainier weiter (mit Spaß) und freu dich einfach, wie viel du in kurzer Zeit bereits geschafft hast. Andere wären neidisch auf dich! Alles Gute!

Bauchmuskeltraining zu Hause - aufwärmen?

Hey,

ich habe letztes im Turnen gemerkt dass meine Bauchmuskeln extrem abgenommen haben, daher möchte ich sie jetzt wieder aufbauen. Weiß jemand andere Übungen als normale Sit-ups? Ich merke dass ich zu Hause nach ein paar sit-ups schon schmerzen im bauch kriege, im turnen, wenn ich aufgewärmt bin jedoch nicht. Wie kann ich mich zu Hause kurz aufwärmen, ohne lange zeit zu brauchen?

Dankeschöön:)

...zur Frage

Sind das Bauchmuskeln, wenn der Bauch hart ist?

Ich hab jetzt schon 1/2 jahre lang Bauchmuskeltrainig gemacht. (jeden Abend 100 Sit ups und so) und jetzt hab ich einen extrem harten bauch! Sind das jetzt die Muskeln oder irgendetws anderes? Ich mein geht das überhaupt so schnell?

...zur Frage

Welche Übungen für meinen Bauch?

Hey, also ich bin mit meinem Bauch relativ unzufrieden da ich finde das der einfach zu viel schwabbelt. Und sie wie er jetzt aussieht will ich nicht ins Freibad damit gehen. (Ich hänge unten 2 Fotos an) Ich bin 16 Jahre alt (171 Groß & 52 Kilo) , mache 2x die Woche 1h Basketball und 1x die Woche 2x Jazz Dance. Was für Übungen könnt ihr mir zusätzlich empfehlen? Sit ups, crunches, ? Welche wären gut gegen den Hüftspeck welche für den Bauch vorne? Danke!;)

...zur Frage

Muskelaufbau beim Bauch!

Hey, ich bin 14 Jahre und trainiere seit ca. 4 Monaten! Ich hab mal eine Frage! Mein Problem ist, dass ich meine Bauchmuskeln nur sehe wenn ich grad bei den Sit Ups bin. Wenn ich dann aber aufhöre, sieht man kein einzigen Bauchmuskel mehr! Kann mir jemanden helfen, wie ich das verbessern könnte? Freu mich auf eine Antwort :)

...zur Frage

Bei Sit-ups die Beine hoch (in die Luft) nehmen oder am Boden abstellen?

Hallo!
Habe Bisher meine Beine immer einfach aufgestellt und dann Sit-ups gemacht. Im Studio habe ich gestern Abend aber einen gesehen, der die Beine hoch genommen und angewinkelt hat, so dass die Fersen ca. 20-30cm über dem Boden waren.
Bringt das mehr? Oder mache ich es generell falsch und man sollte auf jeden Fall die Beine hoch nehmen?
Das erste Bild zeigt wie ich sie mache, das zweite so wie der Typ im Studio sie gemacht hat.

...zur Frage

Bin 20,180 und wiege 103 Kg. Bitte um Hilfe!

Hallo Leute ich bin 20 Jahre alt bin 180 groß und wiege 103 KG . Ich habe schon viel durchgesucht bzw geblättert in Büchern wo es darum geht abzunehmen. Mein dicker Bauch kotz mich so langsam an . Deshalb habe ich angefangen einfach laufen zu gehen und ich musste feststellen das ich ein Schwächling bin ich schaffe es nicht mal ein Temo zu halten ,ich werde immer langsamer. Mein BMI sagt auch schon das ich übergewichtig bin . Meine Frage nun kann mir bitte jemand sagen was ich für Training machen soll`? Mir fällt es schon schwer Liegestütz zu machen bzw auch Sit-ups . Bei den Sit ups habe ich Angst um meinen Rücken da ich keine Schmerzen haben möchte also müsst ich ja auch Rücken trainieren. Bei Mens*Health habe ich mir ein Buch bestellt mit haufen Übungen die sind alle Klasse nur ich glaube die passen noch nicht zu mir. Ich möchte einfach gern mal erst Erfolge erzielen. Fast jeden Tag laufe ich jetzt min.30 Min mit ein paar Stops wo ich laufen bzw gehen muss. Ich werde bald anfangen als Fussballschiri damit ich ein Hobby habe da ich schonmal einer war. Mit der Ernährung ist da so eine Sache ich trinke Wasser mit Geschmack und Esse Naturjo. mit Rote bzw Kirschgrütze und esse auch Abends zeitig.. und und Ich hoffe jemand könnte mir helfen weil ich möchte in erster Linie mein Bauch weghaben bzw meine Hüfte ! Für jede Hilfe schon mal ein großes Danke Schön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?