Sind das Bauchmuskeln, wenn der Bauch hart ist?

1 Antwort

Bauchmuskeln sind bei jedem Menschen vorhanden, weil das auch ein Grund dafür ist, dass wir aufrecht stehen können. Es gibt sowas wie Faser/Fäden zwischen deinen gesamten Bauchmuskeln, die bei manchen Menschen straffer sind als bei anderen. Zum Beispiel gibt es ein 8-Pack aber auch ein 2-Pack was nicht so häufig vorkommt. Diese Fasern teilen deine Muskeln in mehrere Stücke wie geahnt und falls du straffe Fäden hast wirst du auch ein Sixpack sehen können ohne dass du trainierst sondern nur wenig Fett hast. Ich weiß jetzt nicht wie viel dein Korperfettanteil ist aber ab ca 12% ist ein untrainierter Bauchmuskel zusehen was man gerne auch "angeborener Sixpack" nennt. Achja.. Deine Bauchmuskeln solltest du nicht mit einer Übung trainieren wie zb nur Situps. Bisschen Abwechselung schadet nicht. Eine Option wäre Beine 90 Grad anwinkeln und seitlich hoch gehen oder eine von mir empfehlenswerte Variante sind Stabilisationsübungen. Und zu der Dauer kann man nicht so genau was sagen, weil dies auch von deiner Ernährung abhängig ist aber 6 Monate sind genug um was anzubauen. Hoffe ich konnte deine Fragen beantworten, wenn noch was offen ist kommentier :)

Was möchtest Du wissen?