Ausdauer erhöhen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schnelligkeit ohne Ausdauer??? Du brauchst schon ein gewisses Maß an Ausdauer, um sinnvoll Schnelligkeit zu entwickeln...

Um deine Ausdauer zu erhöhen, mußt du Ausdauersport betreiben. Im American Football: Laufen.

Gegen schmerzende Füße und Plattfüße empfehle ich dir Fußgymnastik und barfuss gehen/laufen - erst mal nur zu Hause (im Fitness-Studio nicht zu empfehlen). Und später mit minimalistischen Schuhen evtl. auch draußen.

Die 08/15-Einlagen vom 08/15-Orthopäden helfen meistens nur insoweit, als sie die Fußmuskulatur ruhig stellen, so dass sie noch weiter verkümmert und der Orthopäde und der Orthopädietechniker dir jedes Jahr ein neues Paar Einlagen machen können. Auch Ärzte sind Geschäftsleute...

Ich habe auch Plattfüße und habe sämtlich Einlagen in die Tonne getreten, Fußgymnastik gemacht, laufe viel barfuss und laufe inzwischen seit ca. 6 Jahren beschwerdefrei ohne Einlagen. (Allerdings bin ich kleiner und leichter als du und kein Quarterback (?), sondern Ausdauersportlerin.)

Versuche doch mal beim Laufen nicht mit deiner Ferse aufzutreten, sondern deinen Fuß flacher, näher zum Körper aufzusetzen. Das nimmt die Belastung von deiner Ferse (deinen Knien und deiner Hüfte) und erhöhe deine Schrittfrequenz etwas.

Geh Joggen, auch wenn das nicht so gesund ist. Ob du Plattfüße hast, kannst du ganz leicht selbst herausfinden, aber damit hat man generell keine Probleme ;-) Vielleicht auch Versensporn? Besuch einfach mal den Orthopäden ;-)

warum sollte joggen nicht gesund sein????

0

Wie mein Vorredner schon gesagt hat müssen das mit deinen Füßen Spezialisten klären! Für die Ausdauer kannst du folgendes machen 1. sofort mit HIT Training anfangen oder 2. erstmal die Grundlagen legen (sinnvoller!) und dann im intensiven Bereich arbeiten! Welche Art des Ausdauertrainings hast du denn davor gemacht?

Das Problem mit den Füßen kann der Orthopäde klären. Notfalls mußt du hier Einlagen tragen. Um deine Ausdauer zu verbessern solltest du ein regelmäßiges Lauftraining ausüben, da das Laufen ja auch Bestandteil deines Football Spielens ist. Hier würde ich neben dem Footballtraining noch 2 Laufeinheiten pro Woche einbinden. Am Anfang mit einem leichten moderatem Tempo laufen um deine Grundlagenausdauer zu erhöhen. Anschließend kannst du dann intervallmäßige Tempoläufe mit einbinden.

Was möchtest Du wissen?