Alkohol am trainingstag

2 Antworten

Durch die kcal die Alkohol enthält, und den Hunger den der Alk auslöst, ist er nicht so gut für die Figur. Das Regelmäßiges Trinken nicht gut ist wissen wir bereits, aber gelegentliches Trinken wie du es beschreibst fügt deinem Körper normalerweise keinen redenswerten Schaden zu.

Allerdings ist Alkohol (direkt) vor und nachdem training wenn möglich zu vermeiden, da auch schon geringe Mengen den Muskelaufbau bremsen oder gar stoppen können, solange sich dasGift im Körper befindet. Was aber auch bei jedem einwenig anders ist.

Die zwei Tequila Shorts schmälern deine Leistung / Erfolge erstmal nicht. Von daher kannst du die vernachlässigen. Allerdings macht die Regelmäßigkeit und Menge es aus. Wenn Alkohol zur Gewohnheit wird und du öfters danach greifst, dann ist dies für einen Sportler eher kontraproduktiv. Davon abgesehen ist Alkohol ein Genußmittel der keine positiven Effekte nach sicht zieht. Von daher kann man darauf getrost verzichten.

Fitnessstudio nach Achillissehnenriss?

Hallo, ich habe mir am 18.3 die Achillessehne beim Basketball gerissen. Ich wurde dann am 24.3 operiert und habe danach eine Schiene in der Spitzfußstellung bekommen. Ab 10.4 hatte ich dann einen Gips ebenfalls in der Spitzfußstellung. Seit letzten Montag, also den 23.4 bin ich den Gips los und ich kann wieder belasten. Auf die Frage nach Krankengymnastik meinte mein Arzt ich solle jetzt mal 2 Wochen für mich selbst probieren und dann vorbei kommen um zu sehen wie es geht, er denkt aber nicht dass ich KG brauche. Seitdem probiere ich also vor mich hin. Laufen geht mittlerweile ganz gut, aber natürlich noch ein bisschen abgehakt. Ich würde jetzt allerdings gerne langsam wieder mit etwas Sport anfangen und wollte fragen ob Fitnessstudio in Ordnung geht. Also Oberkörper und vllt. mit dem Fahrrad und gezielte Übungen zur Stabilisierung des Fußes.

...zur Frage

Wirken sich 2 Shots nach dem Fitnessstudio Training auf den Muskelaufbau aus?

Hallo. Ich trainiere schon 3 Monate. Mir ist der Muskelaufbau extrem wichtig & ich schaue sehr aufweisen Ernährung. Gestern war eine Ausnahme: Ich habe gestern nach dem Fitnessstudio Training 5g BCAA & 5g Creatin getrunken, eine Pizza gegessen und ein EiweißShake getrunken. Danach bin in in einen Club gegangen & habe dort 2 Shots getrunken. Wirken diese 2 Shots also auf den Muskelaufbau aus & war damit das Training sozusagen unnötig?

Liebe Grüße & danke schonmal im Voraus für eure Antworten

...zur Frage

Dauerhafte Creatin-Einnahme: Was ist mit Alkohol?

Hallo,

ich habe mich für eine Dauereinnahme von Creatin entschieden, da ich Kraftsport betreibe und Vegetarier bin. Ich nehme jeden Morgen einen Teelöffel Creatin (5g?) zu mir mit einem Teelöffel Dextrose.

Doch wie sie es mit Alkohol aus? Währen einer "Creatin-Kur" sollte man ja eigentlich kein Alkohol trinken, doch wie ist es bei einer Dauereinnahme aus? Auch kein Alkohol dann das ganze Leben lang? Oder sollte ich dann auch mal 1 Woche Pause machen mit dem Creatin, wenn ich Alkohol trinke?

Gruß

...zur Frage

zerstört alkohol die muskeln?

also ich habe immer alkohol getrunken bis jetzt und seit ich mit dem fitnessstudio angefangen habe habe ich sofort aufgehört alkohol zu trinken ist das jetzt zu spät muskeln aufzubauen oder schaffe ich das noch?

...zur Frage

Bodybuilding, Urlaub - Alkohol

Ich fahre in den Pfingstferien für eine Woche nach Lloret de Maar mit einigen Freunden. Mein Problem ist, dass ich mitten in einer Trainingsphase bin in der ich momentan gut Muskulatur aufbaue. Wie ihr bestimmt wisst ist Lloret für Alkohol und Party bekannt was mir etwas Sorgen macht. Alkohol schadet bekanntermaßen dem Muskelaufbau und die 10 Tage die ich dort verbringen werde machen mir Angst. Ich habe mich darauf eingestellt dass ich dort trinken werde. Jetzt zur Frage ... Wie sehr werde ich den Urlaub im Nachhineien breuen. Könnt ihr mir Tipps geben wie ich Museklabbau verhindere . Wäre sehr dankbar für eine Antwort .

...zur Frage

Alkohol stört die regeneration beim "Muskelzuwachs" training, aber auch bei Maximalkrafttraining?

Klar, bei der Hypertrophie ist alkohol natürlich das schädlichste.

ABER Ich habe eben mein Maximalkrafttraining im Trizep/Brust ausgeführt möchte aber so in 2 einhalb Stunden ziemlich was trinken mit meinem besten Freund.

Frage nun, war dann alles umsonst ?

Schließlich geht es beim Maximalkrafttraining ja nicht um MUSKELWACHSTUM sondern lediglich um KRAFT ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?