Ab welches heissen Temperaturen darf kein Jugendfussball-Turnier mehr stattfinden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist individuell und liegt im Ermessen des Schiedsrichter. Dies wird dann meist vor Ort und in Absprache mit den Trainern entschieden. Zulässig sind auch mehrere kurze Spielunterbrechungen zwecks Trinkpause. Im ungünstigsten Fall kann es dann trotz Turniereröffnung mittendrin zu einem Spielabbruch kommen wenn die äußeren Bedingungen nicht mehr verantwortbar sind. Der körperliche Schutz der Sportler steht hier ganz klar im Vordergrund.

Da gibt es keine feste Grenze, der Schiedsrichter entscheidet, ob die äusseren Bedingungen ein Spiel nicht zulassen. Die Temperatur ist ja nur ein Faktor. 32 Grad und hohe Luftfeuchte fühlen sich anders an als 36 Grad und geringe.

Gibts da Grenzwerte?

Wir haben früher bei jeder Hitze gespielt, gab halt Unterbrechungen für Trinkpausen.

Jugendlichen macht das nix aus, sofern sie gesund sind.

Was möchtest Du wissen?