Handbruch: Übungen für die Unteram und Handmuskulatur?

1 Antwort

Um den Unterarm zu trainieren bzw. die Beuger kannst du dir so einen Knetball kaufen und mit diesem leicht trainieren. Die Strecker kann man ganz gut mit einem Teraband trainiern. Spanne es um deine Finger zug in Richtung Beugung und streck deine Finger dann aus. Aber bei den Übungen solltest du dir vorher vom Arzt bestätign lassen, dass du schon ein gewisses Krafttraining machen darfst. Nicht, dass es noch zu Komplikationen bei deinem Heilungsprozess kommt.

Ich bin 14 und hab mir die Wachstumsfuge gebrochen - mit 6 Wochen lang einen Gips zur Folge. Wann kann ich wieder richtig gehen?

Hallo, Ich bin 14 und hab mir vor 7 1/5 Wochen beim Parcour Running die Wachstumsfuge an meinem rechten Bein gebrochen - die Folgen 6 Wochen lang einen Gips (Keinen Gehgips). Nach 6 Wochen kam der Gips ab und der Arzt hat gemeint, es würde noch ein paar Tage dauern bis ich wieder laufen könne. Ich habe auch ein Rezept für Krankengymnastik bekommen; leider habe ich nur einen Termin in 1 1/2 Wochen aushandeln können. Wenn ich jetzt nach einer halben Woche ohne Gips probiere, den Fuß zu belasten, tut es höllisch in der Ferse und am Fußgewölbe weh. Und wenn ich probiere auf dem einen Bein zu stehen zuckt ungewollt das "gute" Bein runter. Ist das normal? Und gibt es irgendwelche Übungen für die Fußmuskulatur?

...zur Frage

Kleinen Finger Gelenk gebrochen Trainingsmöglichkeiten?

Hallo ich mache für mein leben gerne Sport (ca. 5 mal die woche) und brauche dringend rat.

Ich mache Kampfsport und Trainiere hauptsächlich meine Kondition mit kettlebells und "Teutonic Lifting Übungen" (begriff der sporthochschule köln).

Nun ist mein Problem, dass mein kleiner finger gebrochen ist und man wie jeder weiß in 3 monaten untätigkeit ganz schön muskeln abbaut. Da ich nicht grade die "Krasse Kante" bin und ich mir mein Trainingerfolg nicht kaputtmachen will wollte ich hier mal fragen wie es mit alternativen übungen zum muskelerhalt und/oder aufbau aussieht. Also eventuell kniffe und tricks von leuten die schonmal in einer ähnlichen situatuion waren.

Für alle gesagt, ab dem handgelenk aufwärts darf ich alles belasten maximale belastung der hand laut arzt 1.5 kg.

Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

Mittelhandknochenbruch (MHK5) wann kann ich wieder mit dem Training anfangen bzw voll belasten?

Hallo erstmal, ich komm mal direkt zur Sache: Unzwar hab ich vor 5 Wochen und 1 Tag die Hand operiert bekommen, welche ich 1 Tag vorher gebrochen hab (mhk5) und wollte nun wissen, wann ich wieder mit dem Krafttraining anfangen kann (unzwar mit voller Belastung!!!) Ich habe ne Platte und 4 Schrauben drin die Naht ist gut verheilt und es ist (glaube ich zumindest) ganz abgeschwollen, wobei ich das nicht genau sagen kann weil ich irgendwie vermute dass sich die Platte am Handrücken bisschen anhebt wenn ich die Hand gerade ausstrecke und die Platte, so der Arzt, kommt nach ca 6-8 Monaten wieder raus und die Physio ist auch super verlaufen, hatte heute den letzten Tag und die Hand lässt sich so ca 90 oder 95 Prozent einwandfrei bewegen und fast komplett ohne Schmerzen. Zu meiner Person : ich bin 19 Jahre alt und war vorher regelmäßig im Fitnessstudio und möchte diesem Hobby wieder nachgehen. Hat jemand von euch Erfahrung was dashier betrifft ? Weiß einer von euch wie lange das dauert bzw wann ich meine Hand wieder ohne Bedenken ganz belasten kann ? Und wie wäre die Idee einfach wieder normal mit bandage anzufangen(solche Bandagen wie die Boxer haben um ihrer Hand unter den Handschuhen gute Stabilität zu bieten)?

Danke im Voraus (:

...zur Frage

Welche Klimmzugarten gibt es?

Hallo erstmal :) Nun würde ich gerne wissen: Welche Klimmzugarten gibt es? Wie führt man die einzelnen Übungen aus ? Und welche Muskeln werden bei den Übungen besonders beansprucht?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Kraftsport 1. Masse aufbauen 2. Definieren !?

Hallo, Ich übe jetzt schon seit genau 1 Monat Kraftsport aus. So jetzt meine Frage : In diesem vergangenen Monat habe ich immer 3 mal die Woche Ganzkörpertraining gemacht. Das heißt 3 Tage die Woche (Montag,Mittwoch und Freitag) den ganzen Körper trainiert. Hab mir hier und da mal Tipps geholt und jetzt in ich an einen Punkt gelangt und hab mich gefragt mit dem splitten beginnen oder noch ein paar Monate Ganzkörpertraining machen? Ich merke jetzt schon, dass mein Bizeps und Trizeps sehr schnell gewachsen sind. Mein Rücken ist auch definierter als vor einem Monat! Die letzte Woche (derzeitige Woche) von diesem vergangenen Monat habe ich angefangen auf Masse zu trainieren. Die vorherigen Wochen habe ich halt auf Kraft trainiert! So, ich habe im Netz gelesen, dass man erstmal auf Masse trainieren kann und diese dann definieren (auf Kraft trainieren). Ich bin mit der Masse an Muskeln an meinen Körper noch nicht ganz zufrieden könnte ein bisschen mehr sein. Ich bin 1.82 groß und wiege 84kg. Jetzt meine Frage, könnte ich jetzt einfach weiter auf Masse trainieren bis mir dann die Masse gefällt und die dann definieren? Und wann sollte ich mit dem splitten anfangen? Ist es nach einiger Zeit sinnvoll Aminosäure zu nehmen oder andere Mittel? Bitte sinnvolle Antworten geben und wenn möglich auch eigene Erfahrungen aufschreiben Danke ! ! ! ;)

...zur Frage

Wie viel Krafttraining ist gut?

Ich(15) möchte mit Krafttraining anfangen. Habe 2x die Woche Handball und deshalbe frage ich mich,ob ich überhaupt Krafttraining machen soll. Ich würde mich als leicht schwächlich bezeichen,da ich an der linken Hand ein knöchernes Ganglion/Überbein hatte. Übungen oder ein Plan wären gut. Danke im vorraus .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?