Frage von Kickflip,

Kreatin mit Zuckerwasser?

Servus,

kann ich Kreatin mit Wasser + ein Löffel weißem Zucker zu mir nehmen?

Also als Ersatz für den Traubensaft?

Gruß

Antwort
von random,

@elberto: Monohydrat ist reines Creatin! (deswegen ja auch MONO-Hydrat) Und da reicht sehr wohl ein billiges. Creatin =Creatin!

Antwort
von elberto,

Durch die Wassereinlagerungen die das Crea bewirkt ist es natürlich existenziell wichtig, dass Du über den Tag genügend Wasser trinkst (ca. 6 -8 Liter).

Ich gehe mal davon aus das Du Monohydrat nimmst. Und Ich denke mal ein relativ günstiges. Lass die Finger davon. Ich empfehle Dir Creapure. Kannst Du bereits sehr günstig über myprotein.com beziehen. Mit dem Produkt hast du das reinste und beste Crea was es zu kaufen gibt ohne irgendwelche Zusatzstoffe.

Damit Du aber überhaupt einen Nutzen aus dem Crea ziehen kannst, brauchst du wie schon gesagt eine Transportmatrix die aus Fruchtzucker bestehen muss. Sprich Traubensaft und keinen "normalen Zucker"!

Einnahmempfehlung von mir:

Aufladephase ist obsolet, erhöhe lieber leicht die Dosierung.

Morgens auf nüchternen Magen (vor der ersten Nahrungszufuhr). Und nach dem Training. 5-7 Gramm ( TL ) pur in den Mund und mit Traubensaft, Apfelsaft nachspülen. Dann hast du die Sicherheit das nichts im Shaker bleibt. Und bitte keinen O-Saft. (die enthaltene Säure zerstört dein Crea )

Antwort
von Creatinetipps,

ja kannst du hab schon des öfteren gehört das : kreatin braucht diese transportmatrix von traubenzucker nicht.

Antwort
von 0815runner,

Wozu willst du Zucker nehmen? Zucker ist nur schädlich.

Antwort
von anonymous,

Sicher kannst du das. Aber mit Zucker fügst du deinem Körper größeren SChaden zu, als das Creatin dir einbringt! Um zu wirken braucht Creatin Wasser, und nicht Zucker!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community