Worin besteht der Vorteil, wenn man die Stange beim Hochsprung durch ein Seil ersetzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt sehr viele, die beim Hochsprung Angst haben sich an der Stange zu verletzen, deshalb ist es eher eine pädagogische Maßnahme mit dem Seil. Habe auch schon erlebt, dass unerfahrene Kinder mit dem Rücken auf die Stange geknallt sind. Mit dem faulen Lehrer kann ich mir eher nicht als Erklärung vorstellen. Ich mache auch Sportunterricht mit Kindern und lasse die Stange (wenn ich sie verwende) immer selber wieder drauflegen.

Wie Sporticonni schon geschrieben hat ist das mehr eine Sicherheitstechnische Sache. Dies hat unser Sportlehrer früher auch so gehandhabt. Gerade wenn man zu anfangs an das Hochspringen rangeführt wird haben einige schon etwas Respekt und Angst vor der Stange. Das Seil hilft da schon die Hemmschwelle etwas herabzusetzen.

Was ist der Unterschied zwischen einer vollwertigen Mitgliedschaft und eingeschränktem Spielrecht?

Ich habe im Oktober noch meine Platzreife gemacht und bin für das Jahr 2011 auf der Suche nach einer Fernmitgliedschaft. Doch jetzt bin ich auf unterschiedliche Aussagen gestoßen, die mich zweifeln lassen. Bei einigen Clubs heißt es, dass man vollwärtiges Mitglied ist und bei anderen Clubs bekommt man auf dem DGC Ausweis den Vermerck "ES". Worin besteht der Unterschied einer vollwertigen Mitgliedschaft zu einer Mitgliedschaft mit eingeschränktem Spielrecht?

...zur Frage

Was sind die besten Spikes für welche Diziplinen?

Hallo! Ich möchte gerne wissen welche Spikes man für welche Diziplinen nimmt. Ich bin nähmlich letzten Sonntag beim Wettkampf im Hochsprung ziemlich schlecht gewesen (mind. 10cm. unter meinem normalen Leistungsmöglichkeiten), weil ich unteranderem wegen der nassen tatarnbahn nicht richtig anlaufen konnte. Würde es denn sinn machen mir Hochsprungspikes anzuschaffen (die haben ja auch hinten nägel) und die dann auch für weit und speer zu nutzen, weil speerspikes haben ja hinten auch nägel und weitsprungspikes sind gut abfedernd, wie hochsprungspikes. Dann bräuchte ich doch eigentlich nur noch allrounder für sprint und 1000 (sind auch meine Hassdiziplienen). Eine schnelle Antwort wäre nett, ob die Kombination geht und welche Spikes die besten sind. Alles Gute howesp9970

...zur Frage

Hochsprung drei Fehlversuche auf der ersten Höhe, was jetzt?

Hallo zusammen

Ich hatte gestern einen Hochsprungwettkampf, bei dem ziemlich alles schief lief. Schon auf der ersten Höhe von 1,50 m hatte ich drei Fehlversuche, obwohl meine persönliche Bestleistung bei 1,70 m liegt, die ich letztes Jahr aufgestellt hatte. In diesem Jahr sprang ich aber erst 1,60 m. Da mein Selbstvertrauen schon vor und während dem Wettkampf gering war, bin ich jetzt mental auf einem Nullpunkt. Mir ist bewusst, das ich jetzt nicht einfach den Kopf hängen lassen sollte und versuchen sollte, das Ganze zu vergessen. Aber irgendwie gelingt mir das nicht wirklich. Ich bin jetzt 18 Jahre alt und habe auch noch nicht besonders viel Erfahrung, aber für mich ist dieser Wettkampf trotzdem ein grosser Rückschlag.

Was kann ich jetzt dagegen machen, sodass ich mental wieder stärker werde und mein Selbstvertrauen wieder zurückgewinnen kann?

...zur Frage

Wie sollte mein 2er Split aussehen?

Hey,

ich will mir einen 2er Split machen, bin mir aber unsicher wie der aussehen sollte, also stelle ich hier einfach mal schnell was zusammen xD (Oberkörper/Unterkörper) Ach ja, Ziel ist Muskelaufbau bzw. Bodybuilding.

Zu mir: ich bin 17 Jahre alt, 180cm gross und wiege ca. 78-80kg. Ich habe schon mit 14 angefangen zu trainieren, habe damals aber noch recht viel falsch gemacht und hatte auch mal etwas längere Trainingspausen. Aber ich habe in den letzten 2-3 Monaten (davor auch schon 1-3 Monate vllt, aber hatte einen Trainingsausfall wegen einer OP) wieder begonnen regelmässig zu trainieren und es klappt jetzt auch recht gut^^. Also wie lange ich Trainingserfahrung habe lässt sich schlecht sagen xD

Oberkörper 1:

  • Bankdrücken 5x5
  • Kurzhantel Schrägbankdrücken 3x8-12
  • Klimmzüge 5x5
  • Langhantelrudern 3x8-12
  • Schulterdrücken 5x5
  • Seitheben 3x8-12
  • Trizepsdrücken mit Seil 3x8-12
  • Bizepscurls SZ-Stange, etwas weiterer Griff

Oberkörper 2:

  • Bankdrücken 5x5
  • Fliegende (Kurzhantel) 3x8-12
  • Kreuzheben 3x8-12 (ich mache nur relativ leichtes Kreuzheben, da die Übung grosses Verletzungsrisiko hat und ich denke, dass meine Bauchwand genetisch bedingt anfällig für Hernien sind)
  • Rudern am Kabelzug 3x8-12
  • Seitheben 3x8-12
  • Reverse Flys 3x8-12
  • Trizeps-Dips
  • Hammercurls

Unterkörper:

  • Kniebeugen 5x5
  • Beinpresse 3x8-12
  • Beincurls 3x8-12
  • Wadenheben an der Beinpresse 3x8-12

Würde mich über Antworten und Verbesserungsvorschläge freuen. Ich denke, dass es das erstmal war^^

Lg

...zur Frage

Seilspringen, welche Technik?

Ich habe jetzt schon öfter gesehen, dass im Boxtraining Seilspringen wie laufen über das Seil gemacht wird. Ist das gut oder sollte man mit beiden Beinen gleichzeitig springen?

...zur Frage

Wie trainiere ich am besten für die Sporteignungsprüfung ?

Hallo,

in 3 Monaten hab ich eine Sporteignungsprüfung an der Uni Köln.

Kopfzerbechen bereiten mir im moment nur die vielen Diszplinen (Kugelstoßen, 100m Sprint, Hochsprung, 3000m Lauf, 100m Schwimmen, Turnen ), die man an einem Tag absolvieren muss.

Ist es sinnvoller, die einzelnen Dizplinen immer einzelnt zu üben oder sollte man nach möglichkeit mehrere Dispzlinen in das Training einbauen ?

Und gibt es ein Richtwert, wie lange ein Training von der Zeit her, andauern sollte ? Um nicht in die Übertrainings-Phase zu kommen ?

thx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?