Worin besteht der Vorteil, wenn man die Stange beim Hochsprung durch ein Seil ersetzt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt sehr viele, die beim Hochsprung Angst haben sich an der Stange zu verletzen, deshalb ist es eher eine pädagogische Maßnahme mit dem Seil. Habe auch schon erlebt, dass unerfahrene Kinder mit dem Rücken auf die Stange geknallt sind. Mit dem faulen Lehrer kann ich mir eher nicht als Erklärung vorstellen. Ich mache auch Sportunterricht mit Kindern und lasse die Stange (wenn ich sie verwende) immer selber wieder drauflegen.

Wie Sporticonni schon geschrieben hat ist das mehr eine Sicherheitstechnische Sache. Dies hat unser Sportlehrer früher auch so gehandhabt. Gerade wenn man zu anfangs an das Hochspringen rangeführt wird haben einige schon etwas Respekt und Angst vor der Stange. Das Seil hilft da schon die Hemmschwelle etwas herabzusetzen.

Was möchtest Du wissen?