Wo ist das tail bei meinem Board?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn bei deinem Board optisch keine Unterschiede vorn (nose) oder hinten (Heck, tail) zu erkennen sind, wirst du ein Freestyle-Board haben, bei dem beide Enden gleich sind (= twintip). Da kannst du dir selbst aussuchen, welches Ende du als nose oder tail benutzt (Ist ja u.U. bei der Bindungsmontage von Bedeutung). Hast du kein twintip (z.B. bei Race-boards oder Carving-Boards oder Freeride-Boards), lassen sich durch den shape die beiden Enden deutlich unterscheiden.

okay danke

0

Was möchtest Du wissen?