Wing Tsun: Nur Technik und mentale Stärke oder auch Muskelkraft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist doch eigentlich ganz einfach zu beantworten: Ja, du baust beim WingTsun Muskeln auf und stärkst auch minimal deine Ausdauer. Das die ganzen Techniken natürlich auf der Grundlage funktionieren, dass du nicht unbedingt stärker sein musst als dein Gegner ist klar. Wie jede Kampfsportart/Kampfkunst ist selbstverständlich eine ausgeprägte Muskulatur sehr wichtig. Schau dir langfristige Kampfsportler an: Die meisten haben sogar eine sehr ausgeprägte Muskulatur. Oft auch sehr gut über den Körper verteilt. Was hilft dir jedoch eine Technik die einen Angriff pariert, umleitet und dich dann selbst in die Lage versetzt einen Schlag zu setzen doch leider fehlt dir die nötige Kraft einen guten Schlag zu setzen. Sicherlich sind auch Schläge zu einem großen Teil eine Frage der Technik und Trefferzone, aber eben auch nicht ausschließlich. Um sich zu behaupten braucht man eine gewisse muskuläre Grundlage und je länger du WingTsun trainierst desto mehr wird sie sich herausbilden. Punkt. Lieben Gruß Murmel

Sowohl als auch! Das erlernen dieser Kampfkunst trainiert die Tiefenmuskulatur und die Kraftausdauer! Koordination und Flexibilität kommen dazu! Ergo...Wer viel trianert wird stärker und schneller!

Shotokan Karate - gute Bodyweight-Übungen?

Hallo,

ich habe vor Kurzem mit Shotokan Karate angefangen und wollte fragen, was gute Übungen sind, um folgendes zu trainieren:

  • Kraft
  • Beweglichkeit
  • Balance

Gibt es da Übungen, die für Karateka besonders gut geeignet sind?

Note: Auf Grund meiner finanziellen Lage kann ich nur Bodyweight Training machen. Es wäre also nett, wenn ihr mir ein paar Bodyweight-Übungen nennen könntet.

...zur Frage

Kraf Maga ?

Hallo leute

Ich bin was den Kampfsport und die Selbstverteidigung angeht absolut unerfahren. Ich gehe zwar seit 10 Monaten ins Fitnessstudio aber das ist ein anderes paar Schuhe :)

Meine frage an euch welche Kampfsport art ist auf der Straße am effektivsten, falls man in eine Extremsituation gerät?

...zur Frage

Können Gelenke ausleihern?

Jemand erzählte mir, ein Fauststoß werde dadurch schneller, dass man die Gelenke (oder das Schultergelenk) ausleihern, öffnen würde.
Ist das überhaupt anatomisch möglich? Wie sähe das aus? Ich könnte mir nur vorstellen, dass Bänder ausleihern können, und das wäre sicherlich nicht gesund, oder?

...zur Frage

Wie läuft eine typische Aikido-Übungsstunde ab?

Wieviel Zeit der Trainingsstunde wird für Aufwärmen, Kata, Partnerübungen, Fallschule, Waffentraining verwendet? Verbessert Aikidotraining die eigene Fitness? Könnt Ihr hier eigene Erfahrungen weitergeben? Danke! M.f.G.Kyra

...zur Frage

Kampfsport oder Fitness?

Hey! Mein Fitnessvertrag läuft bald aus und ich überlege ob ich weiter machen soll oder mit Kampfsport (Kombination aus Kick- und Thai Boxen) anfangen soll?

Fitness mache ich seit einem Jahr - Erfolge naja nicht so besonders - liegt vielleicht auch am Training, wie auch immer das ist ein anderes Thema.

Kampfsport neues erlernen - Selbstbewusstsein fördern - Und auch Krafttraining

Fitness - Krafttraining uund sonst fällt mir nichts ein..

naja die Punkte sagen schon ne Menge aus..

was meint ihr?

Mfg sports09

...zur Frage

Will Schwertkampf lernen; aber habe Bedenken mit Auge-Hand-Koordination?

Vor ein paar Jahren wollte ich mittelalterlichen Schwertkampf mit dem Langschwert erlernen. Da habe ich an zwei Anbietern eine Schnupperstunde gemacht und das Resultat der Trainer war bei beiden: Ich bin nicht dazu geeignet, weil meine Auge-Hand-Koordination nicht so gut dafür ist. Nun ist wieder das Interesse dafür geweckt und ich will nochmal eine Schnupperstunde machen; aber bin ich dafür geeignet?

Später habe ich auch eine Zeit lang Boxen betrieben. Ja, es trainiert die Auge-Hand-Koordination, aber da gibt es bestimmt noch viele andere Varianten. Was kann ich tun, dass ich beim nächsten mal für den Schwertkampf zugelassen werde? Sollte ich da besser Auge-Hand-Koordination vorher trainieren oder einfach nur den Trainern sagen, dass Übungen zur Auge-Hand-Koordination mit dem Schwert durchgeführt werden sollen?

Auch habe ich gehört, dass Computerspiele die Auge-Hand-Koordination verbessern. Stimmt es wirklich (auch in Hinsicht auf das Schwertfechten)?

Ich würde mich über Antworten sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?