Wieso sollten Annahmespieler und Libero im Training mit einem Liberoball spielen?

1 Antwort

Libero und Annahmespieler trainieren mit dem Liberoball, um ihre Feinkoordination und damit die Präzision der Annahme zu verbessern. Die Spielposition beim Ballkontakt – und damit auch die Bewegung zum Ball – ist „zwingend“ optimal. Weiterhin wird die Aufmerksamkeit auf den richtigen Arm- und Schultereinsatz gelenkt.

Mit wieviel Druck soll ich einen Volleyball aufpumpen wenn ich ihn mit der Hand aufpumpe?

Ich habe nur eine Handpumpe mit der ich meinen Volleyball aufpumpen kann. Gibt es eine Faustregel wie stark ich den Ball aufpumpen soll? Wieviel darf der Ball nachgeben, wenn ich mit den Hand den Ball zusammendrücke etc?

...zur Frage

Gibt es eine extra Fallschule für Volleyball?

Nach meinem letzten, ziemlich heftigen, Sturz beim Volleyball, habe ich mich gefragt, ob es hier eine extra Fallschule gibt. Beim Inlinern gibt es ja soetwas. Auch beim Skifahren gibt es Fallübungen, wieso also nicht auch für den Hallensport? Gibt es Fallschulen für speziell Volleyball?

...zur Frage

Welche Schuhe brauche ich zum Volleyballspielen?

Reichen normale Hallenschuhe oder sollten es schon spezielle Schuhe sein? Was sollte ein Schuh fürs Volleyball haben?

...zur Frage

Was ist Beweglichkeit?

Und wozu brauche ich sie wirklich? Brauche ich Beweglichkeit auch fürs Volleyball spielen?

...zur Frage

Volleyball: richtiges Timing beim Schmettern?

Springe oft zu früh ab beim Schmettern. Wie kann ich lernen das richtige Timing zu erreichen, dass ich nicht schon wieder nach unten Fall wenn ich den Volleyball schmettern will? Kann man das mit akustischen Signalen trainieren?

...zur Frage

Welche Trainingsmethoden gibt es fürs Volleyball?

Ich interessiere mich sehr fürs Volleyball und vor allem für Beachvolleyball. Welche Übungen oder Trainingsformen gibt es um im Volleyball besser zu werden. Und vor allem bessere Grundtechniken (Baggern, Pritschen und Schmettern) zu erlernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?