Wie verhindere ich das Aufstollen meiner Felle?

2 Antworten

Bei alten Fellen hilft da nur Tragen, wenn der Schnee feucht ist. Solange, bis man trockenen Schnee erreicht.

Dick mit Fellwachs einreiben kann noch etwas helfen, allerdings halten sie dann auch im Aufstieg nicht mehr so gut. Ansonsten wenn der Imprägnierspray schon versagt, dann wirds wohl doch Zeit für neue Felle. Bei meinen alten (Mohair) Fellen sind schon kaum mehr Haare drauf aber einmal gscheit imprägnieren und sie stollen mindestens 2 - 3 Touren lang selbst bei Pappschnee kaum.

Dauererkältung

Hi liebe Leute,

Seid Anfang (!) August quäle ich mich nun mit einer immer mal wieder kommenden leichten Erkältung. Das nervt mich echt so unglaublich sehr, weil ich einen neuen Trainingsplan habe und endlich ausprobieren möchte.

Immer, wenn ich denke, es geht, fange ich wieder mir Training an und schon am Tag danach merke ich wieder, dass iwas nicht stimmt. Verstopfte bzw. laufende Nase, leichtes Kratzen im Hals, Müdigkeit usw. Kurzum: Es nervt. Ich hatte auch mal zwei Wochen komplett ausgesetzt, dachte dann es müsste wieder gut sein, aber ich schwanken immer so zwischen 80 und 100 % (gefühlt).

Ich hoffe, ihr könnt mir einen Rat geben. Beim Doc war ich natürlich schon, der meinte nur ausruhen. Naja... es ist schon komisch, dass es sich so lange hinzieht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?