Wie lange hat man Garantie auf Ski ?

1 Antwort

Eine Stauchung ist keine Reklamation da diese immer auf eine Überbelastung zurückzuführen ist. Und da Du nicht nachweisen kannst, daß Du keinen Sturz gehabt hast oder in keine Mulde gefahren bist, kannst du nur auf eine Kulanzregelung hoffen, manchmal bekommt man einen Ersatzski zum Sonderpreis. Anspruch auf kostenlosen Ersatz hast Du keinen. Hättest Du eine Skiversicherung abgeschlossen, würdest Du den Zeitwert des Skis ersetzt bekommen. http://www.carvingski.info/centix/de/skizubehoer/skiversicherung.html

Knie, hüftschmerzen

hey leute :D

ich war jetzt vor einer woche mit meiner Klasse Ski fahren. Ich war anfängerin und habe dann da das skifahren gelernt. In der Skifreizeit hatte ich die ganze zeit kein Problem mit meinen Knien. Jetzt wo ich wieder zuhause bin tun mir beide Knie weh. Der Schmerz ist manchmal kurz aber intensiv. Er ist nur manchmal da und nicht den ganzen Tag über. Heute fing es auch noch an, dass mir meine Hüfte weh tut. Allerdings nur die rechte Seite. Meine Frage ist jetzt ob es einfach nur eine Überbelastung vom Skifahren ist oder ob es auch etwas anderes sein kann ? Wenn die Schmerzen nicht bis nächste woche weg sind , sollte ich zum arzt gehen? Immerhin sind dann schon 2 wochen vorbei und ich nicht glaube das ich dann noch etwas wie in der Art "Muskelkater" habe, oder ist das falsch?

Bitte um zahlreiche antworten und tipps :D

...zur Frage

Sportverletzungen und Muskelabbau

Hallo Liebe "Gemeinde",

ich habe mir bei einem Sturz vor 3 Wochen leider meine linke Schulter verletzt. Mein Arzt und ein MRT deuten auf einen Gelenkkapselanriss hin. Mein Arzt rät mir naürlich zu einer kompletten Schonung, welcher ich wohl oder übel auch nachgehen muss.

Privat treibe ich viel Kraftsport im Fitnessstudio und lege auch sonst großen Wert auf meine körperliche Fitness. Momentan bin ich Kraft und Muskelmäßig echt auf einem tollen stand. Nun ist meine körperliche Verfassung leider nicht nur für mein "Ego", sondern auch für meinen Beruf äußerst wichtig.

Nun meine Frage: Wie kann ich verhindern, dass ich rasant meine Brust, Arm und Schultermuskeln abbaue? Ich habe solange für meinen "Sommerkörper" gekämpft, es wäre eine Schande, wenn ich nach der Schonung von "Null" anfangen müsste /:

Vielleicht hat ja jemand ähnliche oder sogar gleiche Erfahrungen gemacht? Würde mich über Beiträge sehr freuen (:

Danke schon mal im Voraus und einen schönen Abend noch (:

LG Eukaliptuz

...zur Frage

Was macht man mit Kratzer im Skibelag?

Ist der Ski dann einfach kaputt? Oder halt beschädigt? Kann man das wieder irgendwie reparieren lassen? Ich bin am Wochenende in Flauchau ganz schön über Steine gerumpelt

...zur Frage

Was besagt der Radius bei einem taillierten Ski?

Ich lese immer wieder dass ein taillierter Ski, zB ein Allmountainski, einen Radius (zB 20m) hat. Wie muss man sich diese 20 Meter vorstellen, und was besagt das? Würde mir gern noch gegen Ende der Saison einen Schnäppchen-Ski zulegen ;-)

...zur Frage

Skifahren: Was zieht ihr alles an wenn es -7 bis -10 Grad hat?

Was zieht ihr da alles an? hab nämlich das Problem dass es mir eigentlich eh immer sehr sehr warm ist. Bei Null Grad hab ich meistens nicht mehr als ein Funktionsshirt unter der Jacke an! Wie macht ihr das?

...zur Frage

Welchen Rucksack zum skifahren?

Hallo, möchte mir einen kleinen Rucksack für meine Skitouren zulegen. Kann mich aber nicht so recht entscheiden. Kann mir hier jemand einen guten empfehlen? Sollte nicht zu groß sein und gut trocken halten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?