WIE LANGE DARF MAN AN ZEIT HABEN BEI 9 LOCH, ALS ANFÄNGER?

2 Antworten

Grundsätzlich ust dies aufgrund der Etikette geregelt, nach der man ohne Verzögerungen und mit Rücksicht auf nachkommende Spieler zügig seine Runde spielen sollte. Eine genaue Zeitangabe ist nicht möglich, weil die Plätze unterschiedlich lng sind, und somit auch unterschiedlich viel Zeit erfordern.

Es gibt bei der Zeitvorgabe keinen Unterschied zwischen Anfängern und Könnern. Für Justieren und Abschlagen rechnet man 15 bis 20 Sekunden maximal. Ich kenne 18-H.-Plätze, da sind beim 9ten Loch Hinweisschilder angebracht, wie: Wenn Sie diesen Punkt nicht in X Zeit erreicht haben, spielen Sie zu langsam!

Zwischen Anfänger und welche die schon jahrelang spielen ist ja schon ein unterschied. Man gibt sich mühe um weiterzukommen das ist klar. Wir bekamen einen "Rüffel" weil wir für neun Loch 1 1/2 Stunden hatten! Ich hatte immer geglaubt Sport sei ein Vergnügen. Trödeln sicher nicht, das ist mir klar, aber aller Anfang ist doch einwenig schwer. Herzlichen Dank für die Antwort.

0

Kann man den Golfplatz in Augusta gegen Greenfee bespielen?

Da habe ich letztens das Golfmasters gesehen, toller Platz. EIn Traum da mal zu spielen... Aber geht das überhaupt, darf man da in seinem Urlaub eine Runde gegen Gebühr gehen, oder unmöglich?

...zur Frage

Gibt es auch Golfturniere für Anfänger?

Wo kann man als Golfanfänger (HCP 54) eigentlich Golfturniere spielen? Gibt es da spezielle Anfänger-Turniere, oder kann man da bei jedem Clubturnier mitspielen? Wie sehen da die Teilnahmebedingungen konkret aus?

...zur Frage

Sportattest für Schulsport,darf man zum Vereinssport?

Wenn man ein Sportattest hat, macht ma

...zur Frage

Abnehmen durch Eiweiß Shakes?

Kann man sich im Rahmen einer Diät eine Zeit lang nur mit Eiweiß Shakes ernähren ohne einen Mangel zu bekommen? Wie lange darf man so was maximal machen?

...zur Frage

Schmerzen 7 Monate nach Kreuzband OP?

Hallo. Ich bin vor ca. 7 Monate am rechten Knie operiert worden. Vorderes Kreuzband gerissen, innerer und äußerer Meniskus kaputt, inneres Seitenband gerissen und ein Loch in der Kapsel.. ziemlich übel also.

Jetzt nach 7 Monaten habe ich immer noch starke Schmerzen bei Belastung und ein klacken eigentlich immer. Von der Streckung und Beugung her ist alles gut. Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen bzw. Ratschläge?

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie lange dauert es Skispringen zu lernen?

Wie viel Zeit muss man als sportlicher Anfänger (bin ganz gut auf dem Snowboard und konnte auch mal gut Skifahren) rechnen, bis man von einer normalen Skisprungschanz springen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?