Wie kann man feststellen, wann man in der Phase der Superkompensation ist?

1 Antwort

So richtig erkennen kannst du die Superkompensation nicht. In der Regel braucht man 1-3 Tage Erholung nach einer Belastung. Nach 3 Tagen aber nimmt die Superkompensation wieder ab. Wenn du also am 2. Tag wieder trainierst, liegst du sicher gut, es sei denn, du fühlst dich subjektiv noch schlapp. Dann ist ein Tag Pause mehr besser.

Wie geht man mit konkurrierende Trainingsreize um?

hi, wie organisiert man am besten ein Training wenn man konkurrierende Trainingsreize hat.

Wenn ich beispielsweise einen Leistungssportler aus der Leichtathletik oder aus dem Schwimmen habe der zur Ergänzung noch ein Krafttraining machen soll muss ich irgendwie darauf achten, dass ich die Muskulatur im Krafttraining nur so weit ermüde, dass er für seine nächste Trainingseinheit fit ist.

Wenn ich aber ein Hypertrophietraining anstrebe muss ich entsprechend hohe Reize setzen um im Krafttraining erfolg zu haben. Wie kann ich diese Reize setzen ohne gleichzeitig das "echte" Training negativ zu beeinflussen?

vielen Dank im Voraus, Milkakuh

...zur Frage

Wie merke ich wann ich komplett aufgewärmt bin?

Hallo!
Vor dem Training mache ich mich immer warm, aber nur nach Gefühl...das sind manchmal 2min und manchmal 10min...
Aber genau weiß ich es eig. nie...!Wie kann man denn feststellen ob man komplett und ausreichend aufgewärmt ist? Gibt es irgendeinen Anhaltspunkt oder so damit ich weiß wann ich bereit fürs Training bin?

...zur Frage

Können Muskeln bei Überversorgung mit Nährstoffen bei starker Beanspruchung krampfen?

Ich bin aktiver Moutainbiker, trainiere wann immer ich Zeit habe, aber min. 2mal pro Woche und fahre viele Touren und auch regelmäßig Rennen. Beim normalen Training und auch bei den Touren habe ich mit Krämpfen keine Probleme, nur bei den Rennen bekomme ich nach einiger Zeit Krämfe im Oberschenkel, ganz selten auch in den Waden. Wenn ein Krampf weg ist, folgt oft bald der nächste in einem anderen Muskel des Oberschenkels oder aber im anderen Beim. Kann das davon kommen, dass ich während der Rennen kolehydrathaltige Getränke und Gele zu mir nehme und die Muskeln dies nicht gewohnt sind, weil ich das beim Training und bei Touren nicht mache? Auch wenn ich Wettkampf Simulations Training mache bekommen ich keine Krämpfe.

...zur Frage

Regenerationszeit bei Schnellkrafttraining?

Wie lange ist denn die Regenerationszeit im Schnellkrafttraining? UNd wie und wann sollte der nächste Reiz gesetzt werden im Sinne der Superkompensation?

...zur Frage

Wie viel Leistungssteigerung ist noch möglich?

Wie kann man feststellen ob man noch Kapazitäten beim Laufen hat, wenn man seit Jahren immer ziemlich die selben Zeiten läuft und auch immer gleich trainiert? Kann man eine 10km Zeit von 44 Minuten mit dem richtigen Training auf 40 Minuten bringen?

...zur Frage

wenn man eine Trainingspause macht, wann fangen die Muskeln an, sich abzubauen?

...eine trainingspause ist mal ganz gut. aber ich muss seit anfang dezember nun schon die dritte zwangspause wegen urlaub und krankheit einlegen. wann bauen sich die muskeln da denn ab? das ganze macht mir sorgen, weil ich mein training kaum steigern kann, und ich mich auch langsam frage, wofür ich das alles mache- wenn ich 3 wochen nahezu den alten zustand habe, kommt der nächste infekt und macht alles wieder kaputt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?