Welche Bedeutung haben die Feldmarkierungen im Volleyball?

1 Antwort

Tennis, ein Ball stößt mit einem Ball zusammen, welcher am Spielfeld liegt, wer mach da den Punkt ?

Bei einem Tennismatch liegt ein Ball im Spielfeld und wird nicht entfernt. Es wird weitergespielt und bei einem Schlag (Aufschlag) stoßen die Bälle zusammen und der im Spiel befindliche Ball kann dadurch nicht retourniert werden. Wer bekommt in diesen Fall den Punkt. Der den Ball zuletzt gespielt hat, oder der den Ball nicht retournieren kann ?

...zur Frage

Unterschiede Tennis draußen im Sommer und Tennis in der Halle?

Gibt es da Unterschiede im Bezug auf den Ball, den Platz, die Spielweise, das Spielfeld, die Regeln? Sorry, ich kenne mich da gar nicht aus, weil ich noch nie in einer Tennishalle war. Ich möchte aber mal gerne in der Halle Tennis spielen. Danke!

...zur Frage

Fragen zu Fußballregeln

Folgende, zugegeben sehr theoretische Fragen, konnten wir im Freundeskreis nicht abschließend beantworten.

I. Darf man als Feldspieler und/oder Torwart im eigenen oder gegnerischen Tor (gemeint ist hinter der Torlinie) stehen? Gehört der Raum im Tor also mit zum Spielfeld, oder nicht?

II. Der man seinen Mitspieler "nutzen" (auf die Schulter stellen, Pyramide bauen ...), um zum Beispiel bei einem Eckball höher zu springen, oder bei gegnerischem Freistoß die Mauer zu erhöhen?

Falls dies Regelverstöße darstellen, wie andet dies jeweils ein Schiedsrichter?

Über Antworten mit Nachweisen im Regelwerk würden wir uns freuen, da wir nichts Entsprechendes gefunden haben. (Bitte keine Antworten wie "ist eh sinnlos, macht kein Mensch, bringt eh nichts usw.)

...zur Frage

Gilt die Mittlere Linie im Squash nur für den Aufschlag?

Ich bin mir nicht ganz sicher mit den Linien im Squash, speziell mit der Mittelline auf der Vorderwand. Gilt diese nur für den Aufschlag oder hat sie noch eine Funktion während dem Ballwechsel?

...zur Frage

Squash Spielfeldbegrenzung nach oben

Hallo Leute,

ich hoffe Ihr koennt mir helfen. Ich spiele seit einiger Zeit wieder Squash und bin mir mit meinen Trainingskollegen nicht ganz einig, wann ein Ball nach oben im Aus ist.

Seitlich oben gibt es ja die Auslinie, die den Squashcourt begrenzt. Wenn der Ball die Linie beruehrt oder seitlich darueber die Wand ist er ja klar im Aus. Wie verhaelt es sich, wenn der Ball beispielsweise bei einem Loop in der Mitte des Courts ueber die (gedachte) seitlich obere Auslinie kommt, danach aber unter der hinteren oberen Begrenzungslinie im Spielfeld landet? Ist es dann ein Fehler, oder ein regulaerer Schlag. Gerade in der Mitte ist das ja auch immer recht schwer zu sehen, und bei grossen Spielern ja fast nicht moeglich sie zu ueberheben, wenn der Ball bei so einem Schlag im Aus ist.

Schon mal Danke fuer Eure Antwort. Gruesse, Michael

...zur Frage

Ist Linie beim Squash aus oder nicht?

Spiele ab und zu Squash.Wir spielen immer das Linie gut ist, aber wir wissen es nicht genau.Wie lauten die Regeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?