Was ist der Pickelrettungsgriff?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Pickelrettungsgriff wird angewandt, wenn man auf steilem Firn ausrutscht. Dabei dreht man sich auf den Bauch und hält sich mit einer Hand an dem Schaft des Pickels, während man mit anderen die Haue in den Firn / das Eis drückt. Nicht die Schaufel! Das ist mittlerweile überholt. Siehe dazu den aktuellen Beitrag in bergundsteigen 1 / 2009, auf den auch hier eingegangen wird: http://www.gudelius.de/pickel.htm

Was möchtest Du wissen?