Was ist der Gegenspieler der Wadenmuskulatur?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht ganz, der Wadenzwillingsmuskel hat den Schienbeinmuskel als Gegenspieler. Der Schienbeinmuskel hat aber nur die Aufgabe die Zehen heranzuziehen und dient leicht der Stabilisierung des Sprunggelenk. Du kannst ihn trainieren indem du ein Fuß auf die Zehen des anderen Fuß stellst und dann versuchst den unteren gegen den Widerstand anzuziehen bzw. die Zehen anziehst. Oder du kannst auch ein Theraband nehmen, dieses irgendwo befestigen, dein Fuß mit dem vorderen Teil(Zehen)einhaken und dann gegen den Widerstand die Zehen zum Knie ziehen. Hoffe ich konnte helfen...? LG

fulakka hat völlig recht. die vorderen schienbeinmuskeln heißen: m.tibialis anterior, m.etensor digitorumlongus und m.extensor hallucis longus.dienen wie gesagt der dorsalflektion(zehen anziehen) und teilweise auch supination sowie pronation.das mit dem theraband ist ne gute übung.kannst dich aber auch hinsetzen,füße abstellen und dann ne weile lang die füße zum schienbein anziehen.da merkt mam auch was :)

0
@tennismaus

Genau so ist es! Daumenhoch für tennismaus! Wäre ja etwas Neues, wenn die Wadenmuskulatur keine Gegenspieler hätte!

0

Vielen Dank sehr interessat

0

Was möchtest Du wissen?