Trainiert man den M. Quadratus lumborum nur, wenn das Becken angehoben ist?

1 Antwort

Da der Quadratus Lumborum eine der seitlichen Bauchmuskulaturen darstellt, muss man die Bewegungen seitlich durchführen, wie z.B. Beckenheben, oder Oberkörper aus der Rückenlage aufrichten, wenn die Knie zur Seite geklappt sind. Wie das beim Pilates aussieht weiß ich nicht, da kenn ich mich nicht aus.


Aerobictussi 
Fragesteller
 23.10.2008, 10:13

Alles klar, Danke Hardmover. Dann hab ich was dazu gelernt.

0