Trainer verachtet mich, will aber nicht wechseln was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Suche noch einmal das Gespräch mit deinem Trainer und sag ihm, dass du mit der jetzigen Situation nicht zufrieden bist. Auch würde ich ansprechen, sofern es wirklich stimmt, dass andere Jungjahrgänge spielen, obwohl diese schwächer sind. 

Ebenso würde ich das mit den Testspielen ansprechen. 

Mach ihm deutlich dass du gerne hier bleiben würdest. Voraussetzung ist natürlich mehr Spielzeit. 

Sollte es dann immer noch nicht besser werden, musst du wohl oder übel den Verein wechseln. 

wurststurm 28.11.2016, 14:44

habe ihn bereits mehrfach angesprochen

Wie oft soll er denn da noch vorsprechen? Vielleicht sollte er einfach nur mal zuhören, eine Kunst die auch immer weniger beherrscht wird.

0

Argumentieren kannst du nur auf dem Platz, nicht im Internet, sorry.

Was möchtest Du wissen?