Ski Alpin - Gleiten in Flachstücken?

1 Antwort

Also ich fahre selber rennen und da wird von den trainern eigentlich immer gelehrt das man im gleitstück wie schon von den andern erwähnt: die skier so plan wie möglich auflegen doch es wird auch egsagt und da kann cih nur zustimmen(nach eigener erfahrung) das wenn man eine minimale rücklage auf dem ski hat das der ski dann auch noch ein stück schneller wird, dieses prinzip ist vorallem im slalom zufinden aber auch in gleitstücken bei superg etc...MfG Paul

Skifahren mit Bänderdehnung

Hey ich habe mir am Freitag den 28.März beim Sportunterricht den Fuß umgeknickt. Nachdem ich eine zeitlang diesen gekühlt habe bin ich noch abends ins Krankenhaus gefahren wo die mich geröngt haben und eine Bänderdhnung feststellten. der arzt meinte aber auch, dass er sich nicht sicher ist, ob die nicht doch gerissen sind weil mein Fuß sehr dick angeschwollen war Nun ist es schon eine Woche her und ich laufe immer noch mit Krücken, Verband und Schine rum weil ich immer noch Schmerzen habe. Einen schönen großen Verteilten Bluterguss habe ich auch bekommen und der Fuß ist immer noch ein wenig angeschwollen. Mein Problem ist, dass ich in einer Woche mit meinen Eltern Ski fahren wollte und jetyt nicht weiß ob ich überhaupt mitkommen soll .... könnt ihr mir einen Rat geben? Habe Angst, dass ich mir den Fuß damit noch kaputter mache und es hat sich ja nach 1 woche noch keine wirkliche besserung ergeben.

...zur Frage

Steigwachs nimmt Schutz auf?

Hallo

wir kommen aus dem Langlauf Urlaub in Mauth-Finsterau im Bayerischen Wald. Schnee gibts sehr viel, die Loipen sind auf Grund der Kälte sehr hart aber griffig. Der Schnee ist zum Teil sehr agressiv, an schattigen Stellen wie Schleifpapier(kein Gleiten), und durch den Wind viele Buchenblätter(zulange Warm diesen Winter) und Nadeln, Moos und Ästchen. Mit dem kalten Steigwachs von Holmekol -10 bis -25 gabs guten Halt aber immer noch hohen Abrieb. Trotz des einbügelns von Base und 1. Schicht des Steigwachses. Beim nächst weicherem Wachs -7 bis -12 war die Schmutzaufnahme meist sehr viel größer zum teil aber auch der Stieg.

Meiner Frage läßt sich das Aufnehmen von Blättern und Nadeln vermeiden? Was kann man geben den Abrieb machen? Hilft am Tag vorher Wachsen und über Nacht durchfrieren lassen? Wenn man lange Loipen läuft muß man den Ski dann anders Präparien oder wird dann einfach nachgewachst?

lg

pilotclassic

...zur Frage

Zu viele Muskeln ohne Training.

Als Frau (26) habe ich leider ein Problem mit viel zu vielen Muskeln. Ohne jegliches Training habe ich ziemlich stark ausgeprägte Rücken, Brust und Bauchmuskeln. Ich wurde schon so oft darauf angesprochen ob ich Krafttraining, Schwimmtraining, (im Wald heimlich Bäume fälle - nicht witzig!!!) oder was auch immer für Sport mache. Zum Teil kann ich es mir dadurch erklären, dass ich in meiner Kindheit und Jugend täglich Reitsport betrieben habe, aber selbst als ich mehrere Jahre GAR NICHT geritten bin hat sich kaum etwas verändert. Gut, die Bauchmuskeln wurden unter einem kleinen Polster weniger auffällig, aber sonst leider keine große Veränderung. Sobald ich mit irgendeinem Sport anfange, reduziert sich zwar der mein Körperfettanteil, aber ich nehme kaum Gewicht ab. Das ist wirklich frustrierend.

Ich habe zwar im Laufe der Jahre gelernt damit zu leben, aber ich würde schon sehr gern etwas dagegen tun. Weiß jemand, ob das irgendwie möglich ist???

...zur Frage

Ernährung für Muskelaufbau okay?

Ich habe vor 2 Wochen angefangen,Fitness und speziell Muskelaufbau zu betreiben.Bin 16,weiblich,172 cm & 62 kg,ich trainiere mindestens dreimal pro Woche.Ich hab versucht,meine Ernährung umzustellen und meide Süßigkeiten oder fettige Speisen. Morgens esse ich entweder Haferflocken mit Sojamilch oder Roggenknäckebrot oder Vollkornbrot mit Hüttenkäse oder Light Frischkäse.Dazu Kiwi,Äpfel,Mandarinen,alles,was so da ist.Mittags versuche ich viel Gemüse zu essen,oftmals esse ich vor dem Training aber auch Vollkornbrot.Nach dem Training esse ich eigentlich immer Magerquark mit Erdbeeren oder anderen Früchten und ab & zu auch Buttermilch mit Honig oder mal einen Proteinriegel.Und ich trinke viel Wasser und grünen Tee. Nun meine Frage : Meint ihr,ich werde auf Dauer Erfolg mit dem Muskelaufbau haben? Und wie muss ich meine Ernährung verbessern um eventuell bessere Ergebnisse erzielen zu können? Danke & LG

...zur Frage

Sprintgeschwindigkeit und Ausdauer trainieren [Fußball]

Hallo ihr Lieben,

ich bin 14 Jahre alt und bin nicht grad der schnellste :( Spiele schon seit rund 10 Jahren Fußball und habe die gewisse Technick und Schuss drauf. Aber das Sprinten und die Ausdauer liegt mir noch nicht richtig.

Um dies zu Verbessern, ziehe ich im Training Gewichte an: http://www.amazon.de/Hansson-Sports-Gewichtsmanschetten-Laufgewichte-Fuss-Hand-G...

Ich gehe auch, immer wenn ich Zeit habe Fahrrad fahren, um auch so meine Ausdauer zu verbessern. Das wäre jeden 2ten Tag ca 20 Min, viel Bergauf! Oben angekommen, kicke ich für 1-2 Stunden mit dem Ball, Trickse, Schieße und mache paar Sprints, dies tue ich auch meistens mit meinen Gewichten.

Da jetzt aber in meiner Saison Winter-Pause ist (3 Monate) wollte ich nochmal so richtig gas geben und alles aus mir rausholen. Ich habe mir andere Möglichkeiten ausgesucht, um meine Sprintgeschwindigkeit/Ausdauer zu erhöhen.

Und zwar: - Das Fahrrad fahren wie gewohnt weiter machen - Joggen gehen und dazwischen Sprintübungen machen. Kurze Sprints, um auch mein Antritt zu erhöhen.

Ist dies nützlich? Und sollte das auch mit Gewichten gemacht werden? So ist es ja auch anstregender und ich werde mehr gefordert.

Wäre über Tipps sehr erfreut :)

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?