Sixpack mit 15?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

whoami hat es schon richtig beantwortet,

Achte auf deine Ernährung, trink hauptsächlich Wasser, Tee und richtige Säfte. Verzichte auf sämtlichen Alkohol, sowie zuckerhaltige Getränke. 

Du musst quasi dein Körperfett reduzieren um ein Sixpack sichtbar zu machen. Übungen für den Bauch schaden natürlich nicht, aber sind zweitränging

Wo das Fett am Körper schmilzt, ist genetisch festgelegt und nicht zu beeinflussen. Aber um ein Sixpack zu bekommen, solltest du alle Muskeln des Körpers wirklich trainieren, Rest erledigt die Ernährung. Regelmäßigkeit ist aber entscheidend

Niemand hier weiss etwas über "deinen Lebensstil", deine Körpermasse besagen gar nichts und was wielange dauert weiss allein der Geier. Deshalb hier auch die Unmengen Fragen zum selben Thema - alle ohne Beantwortung.

Übungsvorschläge findest du bei youtube, wenn du Workout für zuhause oder Workout im Studio oder Sixpack Übungen oder irgendwas in der Art eingibst. Da gibt es hunderttausende Videos, die sind alle gleich gut, zumindest für Anfänger.

sixpack in 3-5 monaten möglich?

Moin Leute... Ich habe mir fest vorgenommen meinen körper bzw. meine muskeln aufzubauen. Also Hauptaugenmekr lege ich auf den Bauch, vorerst. Ich bin 15, 1.78m groß und 63kg schwer. Seit Kurzem besuche ich 4mal die Woche in meinen Augen ein seriöses Fitnesstudio. Jetzt zur Fragestellung: Reicht das, mit dem Fitnesstudio....um bis sommer sichtbare bauchmuskeln zu bekommen oder muss ich auch noch andere faktoren berücksichtigen. Danke schonmal. mfG Harzformer

...zur Frage

Wie ist mein Traingsplan?

Hi

Ich wollte fragen wie ihr meinen Trainigsplan findet.

Rechts stehen die Satzzahlen. So oft mache ich immer alle Übungen zu der jeweiligen Muskelgruppe. Dann kommt die nächste dran. Ich trainiere immer zwei Gruppen an einem Tag.

Ich habe die Muskelgruppen in

Brust, Bizeps

Rücken, Trizeps

Beine, Bauchmuskeln

unterteilt. In der Reihenfolge.

Das Gewicht wird natürlich bei Bedarf erhöht.

Nach dem Krafttraining nehme ich immer einen Eiweiß-Shake (15 g.) Den wollte ich allerdings gegen Ende des Jahres absetzen.

Leider hat sich das Sixpack bis jetzt noch in keinster Weise gezeigt. Warum nicht? Ich glaube nicht, das ich zu dick bin. Und angesichts des Gewichtes (zumindest was die Sit-Ups angeht) beim Training sollten die Muskeln eigentlich deutlich sichtbar sein. Was mache ich falsch? Ich mache schon seit eineinhalb Jahren Training. Richtig nach Plan in ähnlichem Schema wie hier allerdings erst seit etwa einem Jahr.

Meine Ernährung würde ich als ausgewogen und gesund Bezeichnen. Ich habe auch noch zwei Mal die Woche Handballtraining, einmal Schwimmtraining. Ich bin 16 Jahre alt, 1,85 cm groß und wiege ca. 71 kg.

Bitte schreibt wie ihr alles so findet und korrigiert mich wenn nötig. Danke im vorraus

...zur Frage

Unzufrieden mit meinen Trainingserfolgen im Fitnessstudio

Hey Community,

habe mich gerade auf dieser Plattform angemeldet und habe eine Frage zum Muskelaufbau.

Erstmal kurz zu mir: Ich bin männlich,23,187cm groß und wiege 74kg und wirke auf mich und meine Freunde wie ein 'Lauch'.(Habe allerdings trotzdem immernoch ein wenig Bauchfett)

Da ich das ändern will,gehe ich seit ca 3 Monaten regelmäßig (3-4 mal pro Woche) ins Fitnessstudio. Trainiere im 2er Split. Tag 1 Bauch,Brust und Trizeps, Tag 2 Bauch,Rücken,Bizeps und Beine

Vorm Spiegel sehe ich schon kleine Fortschritte,wenn ich allerdings ein T-shirt anziehe wirke ich so wie vorher.Kommt mir halt so vor als würde ich keinen wirklichen Fortschritt machen,auch wenn ich bei nahezu jeder Übung das Gewicht steigern konnte.

An sich ernähre ich mich auch clean,allerdings glaube ich zu wenig zu essen. Kurz mein Ernährungsplan: Morgens 100g Haferflocken,1 Banane,Mandeln und Milch Mittags Nudeln oder Reis (100g ungekochte Angabe) mit Gempse und Geflügel oder Fisch oder ähnlichem. Nachmittags/Nach dem Training Magerquark mit Apfel,30g Haferflocken und Rosinen.Sowie einen Eiweißshake. Abends Meißt Salat

Kann mir jemand Tipps geben,wie ich meine Ernährung oder mein Training optimieren kann,um größere Erfolge zu erzielen?! Oder ist das gar normal nach ca 3 Monaten keine wirklichen Erfolge zu sehen? Und vor allem,wie kann ich meinen Bauch in einen Sixpack verwandeln bzw zumindest erstmal den letzten Rest des Bauchfetts loswerden?

Danke

...zur Frage

Sixpack als 15 Jähriger + Körperfettreduzierung

Hallo Community! Ich bin sehr auf eure Hilfe angewiesen. Ich habe derzeit einen Körperfettanteil von ca. 23 % was recht hoch für mein Alter ist. Nun bin ich in Fitnesscenter eingetreten und habe ein Ziel vor Augen: Ein Sixpack. Ich wiege 70 Kilo und bin 170 Groß. Ich gehe täglich trainieren d.h. Jeden 2 Tag Krafttraining + Ausdauer (20Minuten) - Manchmal Abends Fussball und ansonsten nur Fussball.

Was kann ich zur Ernährung beitragen? Esse auch keine Süssigkeiten mehr. Nichts Fettiges d.h. Salat und Hähnchenbrust mit sehr wenig Rapsöl gemacht.

Wielange wird's eurer Meinung nach dauern? - Will nicht das es schnell geht sondern ich möchte einfach wissen wielange es benötigt.

P.S. 15 Jahre alt seit 1 Woche im Fitnesscenter. Nehme manchmal Eiweissshake zu mir.

...zur Frage

Körperfettanteil ! mit angaben :) hilllffe :p !!

Hallo , würde gerne mein Körperfettanteil wissen :3 dazu die Angaben : 14 Jahre 169cm 56kg 40cm Nackenumfang 67cm Bauchumfang 39cm Oberschenkelumfang Zudem wollte ich fragen wie ich mein Sixpack und Körperfettanteil tranieren und "abbauen kann" mache auch Kardio : Joggen Fahrradfahren und schwimmen 5x in der Woche und fürs Sixpack : 60 Situps und 50 Crounches, ist das okey ? Wird mein sixpack dann irgendwann sichtbar :) danke für die antworten ! Mfg Victor :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?