muss man biem kickboxen kein spagat können mann boxt doch auch mit füssen oder

2 Antworten

Da hat er recht wenn man einigermaßen beweglich ist wird keine Probleme haben

Ich kann auch keinen dort wo ich kickboxe ist der Trainer der Einzige der einen Spagat schafft

Normalerweise war früher die Aussage, kein Gegner ist über 1,80m deswegen muß auch kein Spagat sein. Aber es ist erwiesen das durch die erhöhte Dehnfähigkeit eine schnelle Kontraktion der Muskeln erreicht werden kann (bedeutet also eine größere Geschwindigkeit des Kicks beim Ausführen). Auch ein geringeres Verletzungsrisiko ist bei einer guten Dehnbarkeit gegeben. Und nicht zu vergessen das die Kraftersparnis bei einem guten Kämpfer bei fast 30% liegt, die er bei unzureichender Dehnung zusätzlich aufbringen muß um den Kick an den Kopf des Gegners zu bringen.

Wie geht man mit einem Gegner um der Nahkämpfer ist?

Mich würde interessieren, beim Kickboxen wie man am besten mit einem Gegner umgeht der Nahkämpfer ist. Solche Gegner können einen ganz schön auf die Pelle rücken, gerade wenn man größer ist hat man da doch schon so seine Probleme. Wer weiß rat?

...zur Frage

Wieder Spagat können

Hallo, Bis vor ein Paar Jahren konnte ich noch perfekt spagat und habe dann aufgehört zu trainieren, jetzt wollte ich wieder anfangen aber kann keinen spagat mehr. Im Gegenteil meine sehnen sind sogar richtig steif geworden. Werde ich jemals wieder Spagat können wie früher und wenn ja wie lange würde es dauern?

...zur Frage

Wie trainiere ich für einen Spagat?

Ich würde so gerne einen Spagat können aber wie trainiert man das?

...zur Frage

Wie schaffe ich den Spagat?

Das kann doch nicht so schwers ein! Bei mir im Sportunterricht könne auch 3 Mädels den Spagat, aber ich komme leider nicht bis zum Boden runter. Ist das angeboren oder kann man den Spagat auch antrainieren?
Bitte enttäuscht mich nicht, ich will ihn unbedingt können!!!!
Danke und liebe Grüße
Martina

...zur Frage

Kickboxen und nebenbei noch Krafttraining?

Hallo ich mache Kickboxen 2 mal die woche und wollte jetzt muskelaufbauen anfangen kann ich das einfach nebenbei machen

...zur Frage

Wenn man einen Boxkampf machen will, muss man das dem Trainer sagen oder kommt der Trainer zu einem hin und frägt?

Ich habe zwar schon kämpfe im kickboxen,boxen und mma gemacht aber halt inoffizielle also gegen leute aus einem anderen boxclub bzw kampfsportschule.Wir haben uns halt mal getroffen und eine art Tunier gemacht...Natürlich mit boxhandschuhen,mundschutz und kopfschutz (kickboxen und mma noch schienbeinschutz) aber ich würde gerne einen offiziellen amateur fight machen,bin natürlich auch in einem verein wo so ziemlich alle schon offizielle kämpfe gemacht haben...Jetzt wollte ich fragen ob der Trainer zu einem kommt und einen frägt ob man kämpfen will oder ob man den trainer fragen muss oder man einfach so vom trainer eingeteilt wird um mal an einer veranstaltung zu kämpfen? Wir sind ein verein wo fast dauerhaft kämpfe macht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?