Mit Inliner im regen fahren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aluminium rostet nicht und Du hast sicherlich auch Softrollen, die laufen schön weich. Natürlich kannst Du im Regen fahren, musst aber die Kugellager sorgfälltig und regelmäßig ausputzen. So wie sie Sand usw. vom Fahren abbekommen, kommt natürlich auch sehr leicht Nässe ins Kugellager, was die Fahreigenschaften beeinträchtigen kann. Aber sonst spricht nichts dagegen.

also ich habe mir vor ein paar tagen stunt skates gekauft ( USD UFS classic) und wurde von allen gewarnt NICHT im regen oda auf nassen strecken zu fahren weil 1.das fett im lager angetragen wird und oder die lager rosten ... also ich fahr nicht im regen und nur so zur sicherherit würde ich dir das gleiche auch raten

Hallo erstmal, also meiner Erfahrung nach kann man auch bei Regen sehr gut fahren. Da nichts an den Inlinern rosten kann und du bestimmt Softrollen hast, sollte das fahren bei Regen somit kein Problem sein.

LG und viel Spaß beim Fahren

Du kannst auch im Regen mit den Inlinern fahren. Gute Inliner unterscheiden sich hier durch ein gekapseltes und Spritzwassergeschützes Kugellager. Aus den Angaben deiner Skates kann ich jetzt nicht erkennen in wie weit dein Kugellager Wassergeschützt ist. Rosten kann da nichts, da die Skates in der Regel Aluminiumteile haben. Wichtig ist das du die Skates nach den Regenfahrten reinigst. Auch die Rollen auf Freigängigkeit prüfen und von eventuell angesammelten Dreck befreien.

Was möchtest Du wissen?